Pharmazeutische Zeitung Online
AMK

Ausgabe 19/2014

05.05.2014
Datenschutz bei der PZ

Editorial

Besser, aber nicht gut

Immerhin, mit den Apotheken in Deutschland geht es langsam wieder bergauf. Nachdem im Jahr 2012 der Abwärtstrend gestoppt werden konnte...

Titel

Harninkontinenz: Therapieren statt akzeptieren

Inkontinenz ist ein Symptom mit vielfältigen Ursachen. Häufig wird sie als Alterserscheinung hingenommen.

Politik & Wirtschaft

Leitbild: ABDA veröffentlicht ersten Entwurf

Der erste Entwurf des Leitbilds steht. Seit vergangener Woche können Apotheker online einen Blick auf den aktuellen Stand werfen...

 

Behandlungsfehler: Umdenken nötig

Fehlervermeidung beginnt in den Köpfen des Personals. Zu diesem Fazit kam der Medizinische Dienst der Krankenversicherung...

 

OTC-Markt: Konzentration aufs Kerngeschäft

Die jüngsten Transaktionen der Pharmahersteller belegen eine Trendwende: Ziel ist nicht länger ein möglichst breit gefächertes Produktspektrum...

 

Außerdem:

SPD-Brandenburg will doch keine Apothekenbusse

Europawahl: Parteien werben auch mit Gesundheit

ABDA-Kampagne: Näher am Patienten

Hebammenberuf: Mehr als süße Babys

Wirtschaftsbericht: Auf dem Weg der Besserung

Pharmazie

Dengue-Fieber: Hoffnung auf Impfstoff

Erstmals hat ein Impfstoff gegen eine Infektion mit dem Dengue-Virus eine Phase-III-Studie durchlaufen. Die tetravalente Vakzine...

 

Fallbericht: MAO-Hemmer interagiert mit Kaffee

»Keinen Käse und Chianti«, lautet ein Ratschlag an Patienten, die Hemmer der Monoaminoxidase einnehmen. So soll ein Blutdruckanstieg vermieden werden.

 

Tübinger Trumpfkarten

Alle pharmazeutischen Disziplinen sind in Tübingen unter einem Dach vereint. Full House also. Das ist nicht nur beim Pokern eine gute Konstellation.

 

Außerdem:

Analgetika: Nebenwirkung Leberschäden

Rheumamittel aus Vietnam: Wundermittel unter der Lupe

Meldungen

Medizin

Chronische Schmerzen: Psychotherapie statt Medikamente

Bei chronischen Schmerzen spielt die Psyche eine große Rolle. Um Betroffene effektiv behandeln zu können...

 

Suizid: Mehr Forschung zur Prävention nötig

Nur sechs von zehn Menschen, die sich mit Suizidgedanken tragen, erhalten eine Behandlung. Zudem gibt es kaum Evidenz, ob Therapien...

 

Vergiftungen: Kinder und Senioren besonders gefährdet

Duftende Maiglöckchen oder Waschmittel-Kapseln, die wie Riesenbon­bons aussehen: Vor allem kleine Kinder stecken gerne Ungenießbares in den Mund.

 

Außerdem:

Polio breitet sich aus

Gesünderer Lebensstil könnte Millionen Leben retten

Meldungen

Magazin

Mukoviszidose und Beruf: Das Leben geht weiter

Dank besserer Therapien und früherer Diagnosen werden Mukoviszidose-Patienten heute deutlich älter als noch vor 10 oder 15 Jahren.

 

Aktion Luftsprung: »Chronische Talente nutzen«

Menschen mit einer Mukoviszidose sieht man ihre Erkrankung häufig nicht an. Dennoch sind sie beruflich eingeschränkt...

Fotos: PZ/Dorothee Mahnkopf; ABDA; CDC/James Gathany; Fotolia/bramgino; Fotolia/luna

Mehr von Avoxa