Pharmazeutische Zeitung Online
AMK

Ausgabe 41/2014

07.10.2014
Datenschutz bei der PZ

Editorial

Sie bewegen sich

Die Sensation fehlt leider in dieser Woche, der ganz große Aufreger fällt zum Glück ebenfalls aus. Dennoch passieren bemerkenswerte Dinge im Pharmamarkt.

Titel

Männliche Fertilität: Arzneimittel kontra Kinderwunsch

Unerfüllter Kinderwunsch ist ein zunehmendes Problem. Während der Einfluss von Arzneimitteln auf weibliche Fertilität seit Langem intensiv untersucht wird...

Politik & Wirtschaft

Gebühr für EC-Kartenzahlung: Ab November verhandelbar
Zahlt ein Kunde mit EC-Karte und gibt eine PIN-Nummer ein, müssen Händler dafür bislang eine einheitliche Gebühr entrichten. Damit ist nun Schluss. 

 

OTC-Geschäft: Bayers großer Deal

Bayers Milliardenübernahme des OTC-Geschäfts vom MSD (Merck & Co.) in den USA ist unter Dach und Fach. Durch den Erwerb rücken die Leverkusener...

 

Fehlerhafte Rezepte: Zwei Ziffern zu wenig
Die elektronische Gesundheitskarte ist ab Januar die einzig gültige Ver­si­cher­tenkarte. Im Zuge der Umstellung mussten Arztpraxen ihre Software ändern. 

 

Außerdem:

AOK schreibt 14. Rabattrunde aus

Pharmagroßhandel: AEP zieht erste Jahresbilanz

Blutzuckerteststreifen: Kartellamt für mehr Wettbewerb

Translation: Hemmnis Informationstechnik

Apotheker zufrieden mit Notdienstfonds

EU-Arzneimittelbehörde: Klinische Studien ab 2015 öffentlich

Sovaldi: Ausgabenentwicklung unter Beobachtung

Meldungen

Pharmazie

Schmerztherapie im Alter: Die besondere Herausforderung
Die Behandlung chronischer Schmerzen stellt Betroffene und Fachleute vor besondere Herausforderungen. Das gilt vor allem bei älteren Patienten...

 

Krebstherapie: Neue und bessere Antikörper
Je selektiver der Ansatz, desto geringer sind die Nebenwirkungen. Das gilt für den Einsatz von Antikörpern in der Tumortherapie ganz besonders.

 

Amygdalin: Wirkung gegen Krebs nicht belegt
Amygdalin wird alternativ in der Krebstherapie und zur Tumorprophylaxe einge­setzt, obwohl es in Deutschland nicht zugelassen und laut Bundesinstitut...

 

Außerdem:

Krebspatienten versorgen und beraten

Johanniskraut ist Arzneipflanze des Jahres

Antiinfektiva: Hoch dosiert ist nicht immer am besten

Medikationsmanagement: Trends und Perspektiven

Geriatrische Pharmazie: Ältere im Fokus

Fingolimod fällt beim IQWiG erneut durch

Medizin

Reizdarmsyndrom: Symptomorientiert behandeln
Bei einem Reizdarmsyndrom lässt sich definitionsgemäß keine körperliche Ursache finden – unter chronischen Beschwerden leiden die Patienten trotzdem.

 

Nobelpreis: Gehirnforscher mit Orientierung
Der Nobelpreis für Medizin geht 2014 an drei Neurowissenschaftler: Pro­fessor Dr. John O’Keefe, Professor Dr. May-Britt und Professor Dr. Edvard Moser.

 

Kindersterblichkeit in Industrienationen: Viele Todesfälle sind vermeidbar
In Ländern mit hohem Einkommen gibt es auch heute noch eine relevante Kindersterblichkeit. Jeder fünfte Fall wäre zu verhindern...

 

Außerdem:

Krebsstammzellen als Target

Magazin

Bibliothek Admont: Beten, arbeiten und lesen
In Frankfurt findet zurzeit der weltgrößte Branchentreff rund ums Buch statt. Nicht weniger spektakulär präsentiert das steierische Benediktinerstift Admont...

Fotos: PZ/Dorothee Mahnkopf; Fotolia/Robert Kneschke; Shutterstock/Alice Day; Fotolia/gstockstudio; Benediktinerstift Admont

Mehr von Avoxa