Pharmazeutische Zeitung online

Politik & Wirtschaft

Coronavirus-Testverordnung
RKI soll bei der Test-Abrechnung eingebunden werden
Das Robert-Koch-Institut (RKI) soll bei der Abrechnung von Coronavirus-Tests eingebunden werden, heißt es im Entwurf einer neuen Testverordnung des Bundesgesundheitsministeriums (BMG). Mit der neuen Verordnung dürfte die Abrechnungs-Blockade der KVen beendet sein – die Apotheken werden wieder vergütet.

Mehr von Avoxa