Pharmazeutische Zeitung Online
AMK

Ausgabe 26/2015

22.06.2015
Datenschutz bei der PZ

Editorial

Intransparenz als Prinzip

Freihandel klingt gut. Niemand kann ernsthaft etwas an freiem Handel und dem Wegfall von Zöllen auszusetzen haben. Doch ein Problem des TTIP...

Titel

Psychologie: Ressourcen nutzen, Resilienz erwerben

Manche Menschen scheinen an einem Schicksalsschlag zu zerbrechen, andere finden – oft auch gestärkt – schnell in ihr normales Leben zurück.

Politik & Wirtschaft

Gerinnungshemmer: Umkämpfte Goldmine

Moderne Präparate entwickeln sich für die Hersteller zu einem Milliardengeschäft. Dazu zählen auch neue orale Gerinnungshemmer...

 

Medizinprodukterecht: EU-Rat findet gemeinsame Linie
Nach fast drei Jahren zäher Beratungen haben sich die EU-Mitgliedsstaaten bei ihrer Ratssitzung vergangene Woche auf eine gemeinsame Linie für...

 

Potenzmittel: Sildenafil-Generika setzen sich durch
Rund zwei Jahre nach dem Patentablauf von Viagra ist der Markt der Potenz­mittel hart umkämpft. Generika gewinnen dabei zunehmend an Bedeutung...


Außerdem:

Schlag gegen illegalen Arzneimittelversand

Bundestag: Mehr Prävention ab 2016

Neue Rabattverträge bei der Barmer

Freihandelsabkommen: Studiendaten weniger transparent

Apobank: Moderater Aufwärtstrend

Jens Spahn: Von der Gesundheit zu den Finanzen

GKV-Finanzen: Kassen geht es gut

Kammer erhöht Zuschuss für PTA-Ausbildung

Meldungen

Pharmazie

Cannabis als Medizin: Mehr Evidenz bitte
Obwohl ihnen eine Wirksamkeit in diversen Indikationen nachgesagt wird, fristen Cannabis und seine definierten Inhaltsstoffe noch ein Nischendasein...

 

Zystennieren: Tolvaptan erhält Zulassung
Die autosomal-dominante polyzystische Nierenerkrankung ist vererbbar und chronisch fortschreitend. Bisher war nur eine symptombezogene Therapie...

 

Hepatische Enzephalopathie: Nur selten ist Alkohol der Grund
Sie ist häufiger als gedacht, verursacht früh Beschwerden und ist oft nicht die Folge zu reichlichen Alkoholgenusses: die hepatische Enzephalopathie.

 

Außerdem:

Arzneimittel-induziertes Leberversagen: Paracetamol ist am gefährlichsten

Wochenendworkshop: AMTS bei Osteoporose-Patienten

ZL-Untersuchung: Wie stabil ist Dexamethason?

Studie: NSAR könnten Eisprung verhindern

Codein: Neue Beipackzettel und Verpackungen ab Juli

ZL-Untersuchung: Wasserqualität überprüfen lassen

Medizin

Masern: Weder harmlos noch Kinderkrankheit
Masern als harmlose Kinderkrankheit zu bezeichnen, hieße sie grob zu unter­schätzen. Eine Maserninfektion setzt den Patienten akut völlig außer Gefecht...

 

Südkorea: MERS-Ausbruch ist ein Weckruf
Der aktuelle Ausbruch des MERS-Coronavirus (MERS-CoV) in Südkorea bezeichnet die Weltgesundheitsorganisation (WHO) als einen Weckruf.

 

Allergien: Pollenbelastung verstärkt Neurodermitis

Gräserpollenflug verschlechtert bei Neurodermitikern das Krankheitsbild deut­lich. Dies wurde seit Langem diskutiert, jetzt ist es wissenschaftlich bewiesen.

 

Außerdem:

Mit Diabetes an den Badesee

Magazin

Traum-Job: PTA auf hoher See
Solch ein Job-Angebot gibt es nur alle »Jubeljahre«. Der »Bayerische Rundfunk« in München sucht zwei pharmazeutisch-technische Assistentinnen...

Originalia

Nicht-interventionelle Studie: Wärmetherapie bei Muskel- und Gelenkschmerzen im Alltag
Beschwerden im Rücken- oder Nackenbereich können unter anderem mithilfe von Wärme therapiert werden. Zur Verfügung stehen zum Beispiel Wärmepads...

Recht

Das neue »EU-Internetlogo« für den Arzneimittelversand
Die Bekämpfung von Arzneimittelfälschungen wird in den letzten Jahren immer intensiver vorangetrieben. Im Sommer 2011 trat eine EU-Richtlinie hierzu in Kraft. 

Fotos: PZ/Sebastian Erb; Imago/imagebroker; Fotolia/Vladyslav Danilin; CDC/Jim Goodson; BR

Mehr von Avoxa