Pharmazeutische Zeitung Online
AMK

Ausgabe 19/2015

06.05.2015
Datenschutz bei der PZ

Editorial

Vorbildlich

Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten. Der Nacht- und Notdienstfonds funktioniert.

Titel

Glaukom: Auge unter Druck

Die Glaukomerkrankung ist die zweithäufigste Erblindungsursache weltweit. Die chronische Erkrankung verursacht im Frühstadium keine Beschwerden.

Politik & Wirtschaft

Antidepressiva: Mehr Verordnungen, sinkende Umsätze

Weltweit leiden rund 350 Millionen Menschen an einer Depression. Das Geschäft mit Antidepressiva ist längst ein Milliardenmarkt...

 

Nacht- und Notdienst: »Der Fonds ist gut aufgestellt«

Es war ein langes Ringen um den Nacht- und Notdienstfonds. Seit August 2013 bekommen die Apotheker einen pauschalen Zuschuss für jeden Notdienst.

 

Polen: Schwarzhandel sorgt für Arzneiengpässe

In Polen herrscht ein akuter Mangel an lebensnotwendigen Arzneien. Schwarzhändler verschieben die Medikamente illegal auch nach Deutschland...

 

Außerdem:

Gesundheitsprodukte: Doc Morris als Exklusivmarke bei Rewe

Krankenhausreform: Belohnung für erfolgreiche Kliniken

Teure Gerinnungshemmer: Regierung will nicht eingreifen

Hospiz-und Palliativgesetz: Kabinett legt Entwurf vor

Alte Medikamente und Spritzen kostenlos abholen lassen

Hilfseinsatz in Nepal: Weitere Spenden notwendig

Pharmazie

Eliglustat und Nonacog gamma

Im April kamen mit einem Hämophilie-B-Wirkstoff und einem bei Morbus Gau­cher eingesetzten Wirkstoff zwei neue Arzneistoffe auf den deutschen Markt.

 

Doping mit OTC-Mitteln: Schmerzfreie Freizeitsportler

Freizeit- und Breitensportlern, die mit OTC-Mitteln aus der Apotheke ihre sportliche Leistung steigern, fehlt häufig ein Unrechts- und Risikobewusstsein.

 

Antidiabetika: Kombinationen unter der Lupe

Weniger Insulin, dafür mehr oral applizierbare Antidiabetika – und diese als Kombinationspräparate. Dies könnte bei Typ-2-Diabetes die Zukunft sein.

 

Außerdem:

Viekirax und Exviera: Nur wenige profitieren

ZL-Untersuchung: Wie stabil ist Triamcinolonacetonid?

Meldungen

Medizin

Überversorgung in der Medizin: Weniger ist manchmal mehr

Einfach mal nichts machen – das kann auch für behandelnde Ärzte eine gute Option sein. Denn manche Methoden werden zu häufig eingesetzt.

 

Aktionstag gegen den Schmerz: Vormerken und mitmachen

Am 2. Juni findet in diesem Jahr der Aktionstag gegen den Schmerz statt. Erstmalig sind Apotheken bundesweit aufgerufen, daran teilzunehmen.

 

Korrekte Händehygiene: Desinfizieren statt waschen

Die Hände häufig zu reinigen, ist der beste Schutz vor Krankheitsübertragung. Darauf macht das RKI aufmerksam und verrät auch gleich, wie’s geht...

 

Außerdem:

In Amerika sind die Röteln ausgerottet

Viele Patienten suchen bei einem Schlaganfall zu spät Hilfe

Kurzsichtigkeit mit Spielen im Freien vorbeugen

Magazin

Vererbtes Kriegstrauma: Generation graue Soße

Der Zweite Weltkrieg endete vor 70 Jahren und ist doch immer noch nicht vorbei. Er lässt seinen langen Schatten noch auf eine Generation fallen...

Fotos: PZ/Dorothee Mahnkopf; Imago/Westend61; Shutterstock/Koryenyeva Tetyana; Fotolia/WavebreakmediaMicro; Shutterstock/Jinga

Mehr von Avoxa