Pharmazeutische Zeitung Online
AMK

Ausgabe 48/2007

26.11.2007
Datenschutz bei der PZ

Titel

Aids: HIV, die verdrängte Gefahr

Aids als unheilbare Krankheit verschwindet aus der Wahrnehmung der Bevölkerung. Mit zunehmender Sorglosigkeit steigt die Zahl der Neuinfektionen wieder an.

Politik

Erster Europäischer Präventionstag: Gesund älter werden

Weder Politiker noch Krankenversicherer bezweifeln den Sinn von Präventionsmaßnahmen. Diskussionen entbrennen dann, wenn es darum geht, wer sie bezahlen soll.

 

Rabattverträge: Gerichte über Zuständigkeit uneins

Bei den AOK-Rabattverträgen wendet sich fast täglich das Blatt.

 

MLP-Gesundheitsreport: Angst vor schlechterer Versorgung

Die Deutschen sorgen sich um die Zukunft des Gesundheitssystems. Über 80 Prozent der Menschen rechnen mit weiter steigenden Kassenbeiträgen und höheren Zuzahlungen für Medikamente.

 

Meldungen: Wahlen in Thüringen l Neue Stimmen für Steuererlass l Wende im Drogenkonsum

 

Außerdem in der Druckausgabe:

Referateservice der ABDA: Information als Kundenbindung

Apotheker ohne Grenzen: Hilfseinsatz in Bangladesch

E-Health: Ärzte bleiben weiterhin skeptisch

Welt-Aids-Tag: Gemeinsam gegen Aids

Pharmazie

Adjuvanzien: Hilfsstoffe für bessere Vakzinen

Neue Impfstoffe werden weltweit dringend benötigt. Hoffnung auf einen Fortschritt liegt dabei auch auf neuen Hilfsstoffen.

 

Pharmazeutische Betreuung: Jeden Tag gut beraten

Die Apothekerkammer Hamburg war Gastgeber des dritten Wochenendworkshops »Patient und Pharmazeutische Betreuung«.

 

Europharm Forum: Paneuropäisch gegen Pandemien und Fälschungen

Vertreter aus 24 europäischen Ländern diskutierten in der Slowakei unter anderem über die Arzneimittelsicherheit im Internet.

 

Meldungen: HAART in einer Tablette pro Tag l Bevacizumab bei Nierenkrebs l Opioide ohne Obstipation

 

Außerdem:

Ausschreibung: Innovationspreis in Medizinisch/Pharmazeutischer Chemie

1. ZL-Ringversuch für Blutuntersuchungen 2008: Anmeldeschluss 15. Dezember 2007

Außer Atem

Medizin

Elektronische Patiententagebücher: Piepton erinnert an Medikamente

Tablette vergessen? Kleine Geräte sollen dies verhindern. In elektronischen Patiententagebüchern dokumentiert ein Kranker mehrmals täglich seine Medikation und sein Befinden.

 

HIV-Neuinfektionen: Drei Dimensionen von Aids

Anlässlich des Welt-Aids-Tages am 1. Dezember veröffentlichten die zuständigen Behörden die geschätzten HIV-Neuinfektionsraten für Deutschland, Europa und die Welt. Sie liegen erschreckend hoch.

 

Meldungen: Kokainkonsum in Europa l Kritik an Hautkrebs-Vorsorge l Arbeitnehmer häufiger krank

 

Wirtschaft und Handel

Health: Schneisen im Regelungswirrwarr

Bei der Handelsblatt-Jahrestagung »Health« in Berlin sprachen Celesio-Vize Stefan Meister und ABDA-Präsident Heinz-Günter Wolf über die Entwicklung der Arzneimittelversorgung.

 

Anzag: Marktposition gut behauptet

Seinen Platz im deutschen Pharmagroßhandel konnte Anzag im Geschäftsjahr 2007 verbessern. Den Gewinn macht das Unternehmen jedoch im Ausland.

 

Personalführung: Diese Fehler nehmen Mitarbeiter übel

Innerlich grummelnde Mitarbeiter sind mit ihren Gedanken nicht bei der Sache.

 

Meldungen: Höhere Preise im Freiverkauf l Merz auf Wachstumskurs l Weniger Arbeitslose l Empfang für Wegener

 

Außerdem in der Druckausgabe:

Weihnachtsgeld: Wann der Apotheker zahlen muss

Eucerin bald ohne MGDA-Zeichen

Magazin

Aids: Hoffnung auf Heilung

In Südafrika stecken sich täglich rund 2000 Menschen mit dem HI-Virus an. Das ist die höchste Ansteckungsrate weltweit.

Mehr von Avoxa