Pharmazeutische Zeitung Online
AMK

Ausgabe 10/2007

05.03.2007
Datenschutz bei der PZ

Titel

Hautkrebs: Schonende Therapieverfahren im Trend

Hautkrebs ist als häufigste Krebsform des Menschen in der hellhäutigen Bevölkerung weltweit auf dem Vormarsch.

Politik

Vertriebsweg: Rürup sieht Chancen für die Apotheke

Der Applaus war nur vereinzelt mit zaghaften Buhrufen gespickt.

 

Arzneimittelfälschungen: Bundesregierung hält legalen Versand für sicher

In Deutschland sind gefälschte Arzneimittel noch kein großes Problem.

 

Rabattverträge: Ersatzkassen eifern AOK nach

Rabattverträge stehen bei den Krankenkassen hoch im Kurs.

 

 

Außerdem in der Druckausgabe:

UN-Drogenbericht: Internet verschärft Suchtproblem

Alternativmedizin: Nur ausnahmsweise auf GKV-Kosten

Drogenrat warnt vor Ausscheren bei Rauchverbot

Krankenkassen: Transparenz bei den Chefgehältern

Meldungen

Pharmazie

Darmkrebs: Panitumumab versus Cetuximab

Neben Cetuximab könnte mit Panitumumab bald eine weitere Option zur Behandlung des Kolonkarzinoms auf den Markt kommen.

 

Dermopharmazie: Wohltuende Pflege für Babyhaut

Säuglingshaut ist wunderbar zart, warm, weich und voller Duft - aber auch besonders empfindlich.

 

Blick über den Tellerrand: Rezepturherstellung in den Niederlanden

Für die holländischen Kollegen ist das Laboratorium der Nederlandse Apothekers (LNA) der Wegweiser in Rezepturfragen.

 

 

Pharmazie-Ticker

Zulassung eingeschränkt

Keine Schäden im Erbgut

Preisgünstiges Malariamedikament

 

Außerdem:

Pharmacon Meran: Wechselspiel der Hormone

ZL-Ringversuch: Bis zum 15. März anmelden

Medizin

Impetigo: Eitrige Bläschen und gelbe Krusten

Die Impetigo contagiosa ist die häufigste bakterielle Infektion der Haut bei Kindern.

 

Kontroverse um Vitaminsupplemente

Vitaminsupplemente könnten eventuell mehr schaden als helfen.

 

Hepatitis-E-Impfstoff erfolgreich getestet

Die erste Vakzine gegen Hepatitis-E-Viren hat in einer Studie mit nepalesischen Probanden gute Ergebnisse geliefert.

 

Medizinticker

Folsäure bessert Hirnleistung

Seelisch kranke Kinder

Kakao fördert Hirndurchblutung

 

Außerdem:

Präpandemische Impfstoffe: Impfen, bevor es zu spät ist

Informationskampagne zu Cholesterol

Wirtschaft und Handel

Pharmaindustrie: Der »Weiße Ritter« fordert den Zehnten

Der Rauch der Übernahmeschlacht hielt sich lange. Nach dem Kauf der Schering durch Bayer im vergangenen Jahr blieben die Beschäftigten über Monate im Unklaren über ihre Zukunft. l Kommentar: Der wahre Preis

 

Urteil: Nicht länger als sechs Wochen

Ein Arbeitgeber muss einem Mitarbeiter im Krankheitsfall über den gesetzlichen Zeitraum von sechs Wochen hinaus keinen Lohn zahlen.

 

Bilanz: Stada brilliert mit Rekordergebnis

Die Stada Arzneimittel AG ist erneut auf Rekordkurs: Der Vorstand des Konzerns will der ordentlichen Hauptversammlung eine kräftige Erhöhung der Dividende.

 

Außerdem in der Druckausgabe:

Weniger Krankheitstage

Außendienst: Anzag-Training ausgezeichnet

DAV-Wirtschaftsforum: Qualität und Wirtschaftlichkeit

Arzneimitellvertrieb: Pfizer schafft auf der Insel Fakten

Generika: Actavis bestätigt Gespräch mit Merck

Dispensierung: Apotheker und Ärzte streiten weiter

Gesundheitsprogramm: Putin kritisiert Pharmakonzerne

Magazin

Ignaz Semmelweis: Retter der Mütter

Ignaz Semmelweis erkannte als Erster die Kontaktinfektion durch medizinisches Personal als Ursache des Kindbettfiebers.

Mehr von Avoxa