Pharmazeutische Zeitung Online
AMK

Ausgabe 15/2006

10.04.2006
Datenschutz bei der PZ

Editorial

Eine Chance

Titel

Wie viel Gesundheit kann man mit Arzneimitteln erreichen?

Medikamente sind Heilmittel, aber keine Allheilmittel. Sie haben zumeist eine chemisch definierte Struktur und Zusammensetzung.

Politik

Gesundheitsreform: Union und SPD kommen sich näher

Die Bundesregierung hofft weiter auf eine Einigung bei der Gesundheitsreform.

 

Gesundheitsberufe: Jobmotor Nummer eins

Menschen in den Gesundheitsberufen stehen in diesem Jahr im Mittelpunkt des Weltgesundheitstages.

 

Übergreifende Forschung

Die Kritik an hohen Arzneiausgaben hält an. Der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) fordert deshalb ein Runden Tisch zur Versorgungsforschung.

 

Außerdem in der Druckausgabe:

»Es muss systemimmanente Regulative geben« / Interview

Meldungen

Bundessozialgericht: In Härtefällen auch Kostenerstattung für Alternativmedizin

Schnelles Bundessozialgericht / Kommentar

Rechtstipp: Parken und Abschleppen

Pharmazie

Morbus Pompe: Mit Enzymersatz kausal angreifen

Bei Morbus Pompe handelt es sich um eine sehr seltene Erkrankung. Der α-1,4-Glukosidase-Mangel endet für viele Betroffene auf Grund einer fortschreitenden Muskelschwäche schnell tödlich.

 

Arzneiformen für Kinder: Hydrochlorothiazid-Kapseln in der Rezeptur

Fertigarzneimittel für Neugeborene, Säuglinge und Kleinkinder stehen bislang nur für wenige Indikationen zur Verfügung.

 

Bolzplatz in Kapseln

Die Firma Neosino, deren Produkte so genannte Nano-Mineralien enthalten sollen, steht derzeit unter starkem Beschuss.

 

Pharmazieticker

Pramipexol bei Restless legs

Omalizumab in Asthma-Leitlinie

Neue Tablette gegen Pollen

 

Außerdem:

Refluxkrankheit: Dosis-Wirkäquivalenz von PPIs belegt

Britische Behörde entlastet Pharmafirmen

In der Diskussion: Innovative Arzneimittel für Krebspatienten

Medizin

Krebstherapie: Mangelernährung senkt die Chancen

Mangelernährung ist der Deutschen Krebsgesellschaft zufolge neben der Sepsis die häufigste Todesursache von Krebspatienten.

 

Krankenhaus-Infektionen: Staphylococcus aureus spielt Versteck

Staphylococcus aureus kann bei hospitalisierten Patienten lebensbedrohliche Infektionen auslösen.

 

Medizinticker

Fataler Mangel an Heilberuflern

Gegen Birkenpollen und Soja

Harnblasen gezüchtet

 

Außerdem:

Jetzt schon Vakzine gegen Vogelgrippe einlagern

Erfolgreiche Gentherapie

Wirtschaft und Handel

Steuertipp: Kindergeld und PKV-Beiträge

Im vergangenen Jahr bescherte eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts manchen Eltern volljähriger Kinder nachträglich einen Anspruch auf Kindergeld.

 

Interview: »Extrem positive Aussichten«

Die private Krankenversicherung steht in der Schusslinie von nicht wenigen SPD-Abgeordneten sowie des Bundesgesundheitsministeriums. Die PZ sprach mit dem Vertriebsdirektor der DKV.

 

Außerdem in der Druckausgabe:

Russland: Pharma wächst rasant

Dänemark: Celesio kauft Großhändler

Studie: Verteilungskampf um OTC-Markt

USA: Vioxx-Klagen schwächen US-Merck

Polnische Ärzte streiken

Firmenmitteilungen

Magazin

Pharmacon Meran: Jugend musiziert ist ein Gütesiegel

Was haben Franz Schubert, Wolfgang Amadeus Mozart oder Franz Liszt mit einer Veranstaltung für Apotheker zu tun?

Mehr von Avoxa