Pharmazeutische Zeitung Online
AMK

Ausgabe 31/2006

31.07.2006
Datenschutz bei der PZ

Titel

Schwangerschaft: Präeklampsie und Infektionen bedrohen Mutter und Kind

Nicht jede Schwangerschaft verläuft problemlos. Erkrankungen wie Präeklampsie, virale oder bakterielle Infektionen können Mutter und Kind gefährden.

Politik

DocMorris: Landgericht nimmt sich Zeit

Es ist eher selten, dass ein Landgericht prüfen muss, ob der zuständige Justizminister offenkundig gegen geltendes Recht verstoßen hat.

 

Saarland: Klage wegen DocMorris eingereicht

Die Betriebserlaubnis für eine DocMorris-Filiale in Saarbrücken hat die saarländische Apothekerschaft erschüttert.

 

Arzneimittelversorgung: Arzt, Apotheker und Kasse profitieren

Wenn es darum geht, neue Konzepte für die Arzneimittelversorgung zu entwickeln und erfolgreich einzuführen, sind die Apotheker in Schleswig-Holstein häufig mit dabei.

 

Außerdem in der Druckausgabe:

Krankenhäuser: Tarifabschluss mit begrenzter Wirkung

Arzneimittelausgaben: AVWG hinterlässt deutliche Spuren

24-Stunden-Apotheken

Keine Gutscheine

Harnstoff erstattungsfähig

Auswahl für Ärzte

Pharmazie

Neu auf dem Markt: Sorafenib bei Nierenzellkarzinom

Sorafenib ist ein neuer Arzneistoff zur Therapie des Nierenzellkarzinoms. Im Gegensatz zu seinen Mitstreitern nimmt der Multi-Kinase-Inhibitor den Tumor gleich von zwei Seiten in Angriff.

 

Raucherentwöhnung: Vareniclin verhilft zur Abstinenz

Von den Zigaretten ablassen wollen viele Raucher, doch häufig schaffen sie es nicht ohne medikamentöse Hilfe.

 

Multiple Sklerose: Glatirameracetat ist nachhaltig wirksam

Bei Multipler Sklerose ist der MS-spezifische Immunmodulator Glatirameracetat auch bei mehr als zehnjähriger Behandlung effektiv.

 

Pharmazieticker

Vierfach-Impfstoff zugelassen

Krebsgefahr für Studienprobanden

Komplementärmedizin erfolglos

 

Außerdem:

ZL-Reihenuntersuchung: Simvastatin-20-mg-Präparate im Vergleich

Medizin

Ozon: Das Schönwetter-Umweltgift

Mit den Temperaturen in den vergangenen Wochen stiegen auch die Ozonwerte wieder.

 

Bilanz der Sonnenschäden

Die durch ultraviolette Strahlung verursachten Gesundheitsschäden weltweit sind gravierend. Etwa 60.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Folgen zu hoher UV-Exposition...

 

Medizinticker

Neue Impfempfehlungen

Pandemie-Impfstoff

Fairer Handel für OP-Besteck

 

Wirtschaft und Handel

Zahlenspiele: Manipulierte Öffentlichkeit

Churchill war schlauer als manch anderer. Er glaubte nur den Stastitiken, die er selber gefälscht hatte.

 

Öffnungszeiten: Jede Stunde zählt

Demnächst können die Bundesländer selbst über die Ladenschlusszeiten entscheiden.

 

Außerdem in der Druckausgabe:

Sanicare abgemahnt

Steuertipp: Augen-OP absetzen

Pharmaindustrie: Eisai will in Europa stärker werden

Slowakei senkt Mehrwertsteuer für Arzneimittel

Neuer US-Spitzenverband der Apotheken

Dänen wollen Altana

Spanien: Astellas klagt gegen Patentbrecher

Managementkongress: Workshops und Top-Referenten

Jury prüft Bewerber

Mehr von Avoxa