Pharmazeutische Zeitung Online
AMK

Ausgabe 22/2006

29.05.2006
Datenschutz bei der PZ

Titel

Naturstoffforschung: Pharmakologie ausgewählter Terpene

Terpene sind eine weit verbreitete, sehr große Gruppe von Naturstoffen, meist aus Pflanzen. Ihre Wirkungen sind äußerst vielfältig.

Politik

Gesundheitsreform: Angeblich erste Beschlüsse

Die Verhandlungskommission von Union und SPD zur Gesundheitsreform hat angeblich erste Beschlüsse gefasst.

 

Generikahersteller senken Preise

Nach Hexal/Sandoz und Ratiopharm hat am Dienstag auch die Stada Arzneimittel AG eine flächendeckende Preissenkung angekündigt.

 

Großbritannien: Schockbilder zur Abstimmung

Die britische Regierung hat am Wochenende Schockbilder, die künftig auf Zigarettenpackungen erscheinen sollen, zur Abstimmung durch die Bevölkerung freigegeben.

 

Außerdem in der Druckausgabe:

USA: Gericht für Gift

Tschechien: Heilberufler erneut im Streik

Nutzenbewertung: »Wir brauchen eine verbindliche Definition«

Ärzte: Eskalation mit Ansage

Arzneimittelmüll und Zahlensalat

Pharmazie

Pharmacon Meran 2006

Hirn, Homöopathie und Hühnerpest

Der 44. Fortbildungskongress der Bundesapothekerkammer reihte ein interessantes Thema an das nächste: Das Spektrum reichte von ZNS-Erkrankungen über die Geschichte und Wirksamkeit der Homöopathie bis hin zu den verschiedenen Infektionskrankheiten und deren Prophylaxe.

Medizin

Sonnenschutz: Manchmal trügt der Schein

Ein Sonnenbad sollte nie ohne Sonnenschutz erfolgen. Doch kann trotz gewissenhaften Eincremens Hautkrebs auftreten.

 

Blutzuckermessung: Beratung halbiert Fehlerquote

Schon ein einziges Beratungsgespräch in der Apotheke kann die selbstständige Blutzuckermessung von Diabetikern deutlich verbessern.

 

Medizinticker

HI-Virus bei Schimpansen

Todesursache Lungenkrebs

Zu dick in die Schule

 

Außerdem:

Appell für eine rauchfreie WM

Wirtschaft und Handel

Pharmamarkt: Generikahersteller unter Druck

Der Preiskampf zwischen den deutschen Generikaherstellern ist eröffnet.

 

Beschleunigte Konzentration

Die angekündigten Preissenkungen der großen Generikahersteller haben politische und ökonomische Auswirkungen.

 

Wirtschaftsticker

Vivantes steigert Überschuss

Apotheken: Weniger arbeitslos

Kasse muss Viagra zahlen

 

Außerdem in der Druckausgabe:

Pharmaindustrie: Bayer verlängert Annahmefrist

Apotheken-Marketing-Preis 2006: »Der Preis steht euch zu«

USA: Amerikaner misstrauen Innovationen

Schweiz: Drogerien wollen ins Arzneigeschäft

Schweiz: Volksabstimmung über Selbstdispensation

Investition: Bombastus baut aus

Großbritannien: Boots schwächelt

Polen: Roche unter Verdacht

Irland: Apotheker leben gefährlich

Großbritannien: Richtlinie gegen Arzneimittelfälschungen

Mehr von Avoxa