Pharmazeutische Zeitung Online
AMK

Ausgabe 38/2011

19.09.2011
Datenschutz bei der PZ

Editorial

Viele Gewinner

Neid muss man sich verdienen, Mitleid gibt es gratis. Die zum Teil heftigen Reaktionen auf das ABDA-KBV-Konzept...

Titel

Hautinfektionen: Bakterien-Zoo außer Kontrolle

Welche Hautinfektionen sind häufig, und wie werden sie behandelt?

Politik

ABDA-KBV-Konzept: Medikationskatalog, keine Positivliste

Gute Ideen bleiben im Gespräch. Das gilt auch für das Versorgungskonzept von ABDA und KBV, das mehr als eine bindende Positivliste ist. Natürlich gibt es auch Kritiker – an erster Stelle die Hausärzte.

 

Deutscher Apothekertag: Drei Tage Pharmazie und Politik

In rund zwei Wochen beginnt der Deutsche Apothekertag in Düsseldorf. Er steht allen Apothekerinnen und Apothekern offen. Die Arbeitskreise der Hauptversammlung vermitteln ein Bild über die aktuelle politische Lage.

 

Gesundheitspolitik: Union zieht positive Arbeitsbilanz

Finanzen der Krankenkassen gesichert, Arzneimittelmarkt neu geordnet: In einem Zwischenresümee klopfen sich die Unionspolitiker Jens Spahn und Johannes Singhammer auf die Schulter. Zu Apothekern sagen sie fast nichts.

 

Außerdem:

Frühe Nutzenbewertung: GBA: Kritik ist falsch

Meldungen

Pharmazie

Rheuma bei Kindern: Aggressiv behandeln

Zur Behandlung der juvenilen idiopathischen Arthritis stehen heute zahlreiche Arzneistoffe zur Verfügung. Oft verläuft die Erkrankung schwerer als bei Erwachsenen, sodass bei Kindern häufig sogar aggressiver therapiert werden muss.

 

Lippenherpes: Mensch ärgere Dich nicht

Stress und Erschöpfung schwächen die Immunabwehr des Körpers. Dadurch werden Krankheiten auf den Plan gerufen, die sonst nicht ausbrechen würden. Dies gilt zum Beispiel für Herpesbläschen.

 

Inhalativa: Ihre Tücken und deren Behebung

Regelmäßig werden von Patienten Dosiersysteme reklamiert und über die AMK dem ZL zur Überprüfung eingesandt. Was sind die häufigsten Beanstandungen, wie kann man sie erkennen und beheben?

 

Außerdem:

2. Rezeptur-Ringversuch 2011: Cremezubereitung Hydrocortisonacetat

Patient & Pharmazeutische Betreuung

Meldungen

Medizin

Gesunde Zähne: Die Kleinsten im Blick

Zu früh kann man mit der Zahnpflege eigentlich gar nicht anfangen. Der Tag der Zahngesundheit am 25. September steht deshalb dieses Jahr unter dem Motto »Gesund beginnt im Mund – je früher, desto besser«.

 

Brustkrebs: Doppelt so viele Frauen erkranken

In den vergangenen dreißig Jahren hat sich die Zahl der Brustkrebs-Diagnosen weltweit verdoppelt. Steigende Patientinnenzahlen bedeuten aber nicht zwangsläufig ein erhöhtes Risiko.

 

Verhütung mit Zusatznutzen: Spirale schützt vor Zervixkarzinomen

Die Verwendung von Intrauterinpessaren zur Schwangerschaftsverhütung senkt das Risiko für Gebärmutterhalskrebs. Eine mögliche Erklärung dafür ist...

 

Außerdem:

Meldungen

Wirtschaft

Inhabergeführte Unternehmen: Mit Nähe punkten

Immer mehr stehen inhabergeführte Handelsunternehmen in Deutschlands Innenstädten den omnipräsenten Mitbewerbern aus dem Internet und den großen Filialketten aus dem In- und Ausland gegenüber.

 

Arzneimitteltherapie: Homöopathika in der Praxis

Viele Mediziner schätzen homöopathische Arzneimittel mittlerweile zumindest als sinnvolle Ergänzung zur schulmedizinischen Therapie. Nach wie vor bestehen in diesem Bereich indes Defizite.

 

Arzneiverordnungsreport: Kassen könnten Milliarden sparen

2010 sind die Ausgaben der Krankenkassen für Medikamente deutlich geringer gestiegen als in den Vorjahren. Laut Arzneiverordnungsreport besteht aber weiter großes Sparpotenzial.

 

Außerdem:

Roche schränkt Griechenland-Lieferung ein

Meldungen

Magazin

Psyche und Sport: Zufrieden mit sich und seinem Körper

In der Therapie psychischer Erkrankungen hat sich ein Paradigmenwechsel vollzogen. Statt des sedierten Patienten ist der aktive Patient gewünscht, der seine Krankheit ein gutes Stück selber angeht. Dabei gilt Ausdauersport als ein Königsweg.

 

Ausstellung: Inklusivität gefragt

Was macht einen Menschen zum Künstler – die Ausbildung, der Erfolg oder schlicht sein Werk? Diese und andere Fragen wirft eine Ausstellung in Berlin auf, die Arbeiten von Künstlern mit und ohne Behinderung zeigt.

Campus

Berufsfelder: Lehren an der PTA-Schule

Kreide und Tafel, Klassenbuch und Notenkonferenz: Auch Apotheker können damit zu tun bekommen.

 

Pharmaball Halle: Im Dreivierteltakt durch die Nacht

Auch in diesem Jahr luden die Pharmazieabsolventen zum traditionellen Abschlussball.

 

DGOP-Sommerakademie: Fokus auf die Krebstherapie

Krebs zählt den häufigsten Erkrankungen in Deutschland. Umso wichtiger ist es, dass auch der pharmazeutische Nachwuchs sich früh damit beschäftigt.

Fotos: PZ/Stegmaier; imago/Christoph Franke; Kinder-Rheumastiftung; Fotolia/beerkoff; Fotolia/VRD; TK/Michael Zapf; Fotolia/diego cervo

Mehr von Avoxa