Pharmazeutische Zeitung Online
AMK

Ausgabe 08/2011

21.02.2011
Datenschutz bei der PZ

Editorial

Gute Nachrichten

Nach einigen trüben Wochen für die Apotheker gibt es mal wieder bessere Nachrichten.

Titel

Tuberkulose: Schwindsucht ist nicht verschwunden

Die Tuberkulose ist die am weitesten verbreitete Infektionskrankheit der Welt. Ein Drittel der Weltbevölkerung trägt den Erreger in sich...

Politik

OLG Stuttgart: Vitalsana verstößt gegen deutsches Recht

Schleckers Versandapotheke Vitalsana steht vor dem Aus. Nach einem Urteil des Oberlandgerichts Stuttgart hat sie keine deutsche Betriebserlaubnis...

 

Gefälschte Arzneimittel: Parlament will Patienten besser schützen

Der Versandhandel mit apothekenpflichtigen Arzneimitteln schafft immer wieder Probleme. Eines der größten sind Fälschungen...

 

Gesundheitspolitik: Schlagabtausch der Parteien

Wie geht es weiter im deutschen Gesundheitssystem? In Berlin machten Gesundheitspolitiker von Union, SPD und den Grünen ihre Positionen deutlich.

 

Außerdem:

In eigener Sache: LA-Pharm

Interview: »Es fehlt Verhandlungsmasse für weitere Ausgaben«

AMNOG: »Jeder muss seinen Solidarbeitrag leisten«

Diagnose-Daten: Rösler verschiebt Neuregelung

Rahmenvertrag: Neufassung berücksichtigt AMNOG

DAK-Gesundheitsreport: Seelische Leiden nehmen zu

Pharmazie

Zellalterung: Ginkgo schützt Nervenzellen

Wenn Nervenzellen altern, nimmt die Aktivität ihrer Mitochondrien ab. Die Folge ist ein Energiemangel, der wiederum die Zellalterung der Neuronen und...

 

Gerinnungshemmung: Edoxaban hemmt Faktor Xa

Für Patienten, deren Risiko einer Bildung von Blutgerinnseln erhöht ist, kann die Therapie mit Antikoagulanzien lebensrettend sein.

 

Dabigatran: Umdenken bei Thromboseprophylaxe

Eine Vielzahl neuer Antikoagulanzien drängt derzeit auf den Markt und macht niedermolekularen Heparinen und Vitamin-K-Antagonisten den Platz streitig.

 

Außerdem:

Amphetamine könnten Parkinsonrisiko erhöhen

Nebenwirkungen: Biologicals im Vergleich

Meldungen

Medizin

Impfstoffentwicklung: Neue Antigene und Adjuvanzien

Die Anforderungen an moderne Impfstoffe sind hoch: Zuverlässiger Schutz bei gleichzeitig guter Sicherheit und Verträglichkeit sind gefordert.

 

ADHS und Epilepsie: Gemeinsame Hirnfunktionsstörung

Kinder mit einer Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitäts-Störung (ADHS) entwickeln deutlich häufiger eine Epilepsie als Kinder ohne ADHS.

 

GHR-Defekt schützt vor Krebs und Diabetes

Eine Mutation im Gen für den Wachstumshormon-Rezeptor (GHR) führt zu Kleinwüchsigkeit, schützt im Alter aber vor Typ-2-Diabetes und Krebs.

 

Außerdem:

Meldungen

Wirtschaft und Handel

Arzneimittelpreise: Praxistest könnte frühe Nutzenbewertung ergänzen

Der Gemeinsame Bundesausschuss entscheidet innerhalb von drei Monaten, ob ein neues Medikament einen Zusatznutzen hat und teurer als der Festbetrag...

 

Mehrwertverträge: Vorteile für alle Beteiligten

Mehrwertverträge setzen auf eine Geld-zurück-Garantie. Ein Pharmaunter­nehmen garantiert die Wirksamkeit seines Arzneimittels...

 

PKV: Gleiche Arzneimittelpreise gefordert

Private Krankenversicherer wollen es den gesetzlichen Kassen gleichtun und die Preise für neue Arzneimittel mit den Herstellern aushandeln.

 

Außerdem:

Geschäftsleitung: Führen mit dem Taktstock

OTC: Auf die Beratung kommt es an

Meldungen

Magazin

Gehörlos: Welt ohne Worte

Ohrenbetäubend im wahrsten Sinn des Wortes sind die schalldichten Kopfhörer, die zu Beginn der Ausstellung »Dialog im Stillen« verteilt werden.

 

Galerie: Johanniskraut und so weiter

Nur wenige Meter von seiner Altstadt-Apotheke in Castrop-Rauxel entfernt, gründete Winfried Radinger mit seiner Frau Gisa die Kunstgalerie Art.ist.

 

Außerdem:

Hören verbindet

Fotos: PZ; Fotolia/Kemppainen; Fotolia/Makuba; GlaxoSmithKline; Fotolia/liveostockimage; Kampert

Mehr von Avoxa