Pharmazeutische Zeitung Online
AMK

Ausgabe 14/2010

06.04.2010
Datenschutz bei der PZ

Editorial

Schwerpunkt Pharmazie

Nach 22 Jahren ist am 31. März Professor Dr. Hartmut Morck als PZ-Chefredakteur ausgeschieden.

Titel

Schwangerschaft und Stillzeit: Antibiotika nur gezielt einsetzen

Streptokokken, Staphylokokken, Listerien oder E. coli: Erkrankt eine Frau während Schwangerschaft und Stillzeit an einer bakteriellen Infektion...

Politik

Rabattverträge: Heftige Kritik zum Start

Zum 1. April haben 38 Krankenkassen rund 35 Millionen gesetzlich Krankenversicherte mit neuen Rabattverträgen beglückt.

 

GKV: Zukunft des Systems ist strittig

Ob die Gesetzliche Krankenversicherung ein Ladenhüter oder ein Zukunftsmodell ist, ist unter Experten umstritten.

 

Kongress: Quo vadis Pharma-Großhandel?

Der Vorstandsvorsitzende der Andreae-Noris Zahn AG, Dr. Thomas Trümper, hält wenig von einer Kürzung des Großhandelsaufschlags.

 

Meldungen: Gesundheitsausgaben wachsen l DGB kritisiert Reformpläne

 

Außerdem:

Medizinstudium: Kein Numerus clausus

Regulierung: Steuerungsinstrumente im Arzneimittelbereich

Pharmazie

Pharmazeutische Betreuung: Missionen und Visionen

Wie steht es um die Pharmazeutische Betreuung in Deutschland? Wo liegen Erfolge, wo Probleme? Und welche Visionen gibt es für die Zukunft?

 

Infektiologisches Netzwerk: An einem Strang ziehen

Antibiotikaresistenzen sind in Krankenhäusern nach wie vor eine ernst zu nehmende Entwicklung.

 

Interview: »Wirkstoffidentische Topika nicht ohne Weiteres austauschbar«

Mögliche Probleme bei Rabattverträgen zu wirkstoffidentischen topischen Dermatika war eines der Themen auf der 14. Jahrestagung der Gesellschaft für Dermopharmazie.

 

Selbst oder fremd

Mithilfe verschiedener Abwehrmechanismen wehrt sich das Immunsystem des Körpers gegen potenziell schädliche Stoffe, Mikroorganismen oder Parasiten, vernichtet aber auch...

 

Meldungen: Schlafkrankheit: Forscher entwickeln neuen Wirkstoff l Bulletin »Arzneimittelsicherheit« l Neuropathie: Neues Schmerzpflaster zugelassen

 

Medizin

Ernährung: Krankhaft fixiert auf Gesundes

»Orthorexia nervosa« beschreibt die übersteigerte Fixierung auf als gesund geltende Nahrungsmittel.

 

Gerichtsurteil: Kein Patent auf Krebsgene

Ein New Yorker Gericht hat Patente auf die beiden menschlichen Krebsgene BRCA1 und 2 für ungültig erklärt.

 

Schokolade schützt vor Schlaganfall

Ein kleines Stück Schokolade am Tag kann das Leben verlängern.

 

Meldungen: Bias auch bei Tierstudien l Gefälschte Anti-Falten-Spritzen l Hoher Testosteronspiegel

 

Außerdem:

Gen für Regeneration entdeckt

Wirtschaft und Handel

Versorgungsverträge: KBV will eigene Wege gehen

Dass Krankenkassen Selektivverträge schließen dürfen, setzt die Kassenärztliche Bundesvereinigung unter Druck.

 

Medizintechnik: Mit blauem Auge durch die Krise

Die Hersteller von Medizintechnik zeigen sich nach einer Minikrise zukunftsfroh.

 

DAV-Wirtschaftsforum: Erfolgreich Richtung Apotheke 2020

Die Zukunft der Apotheke steht im Mittelpunkt des 47. Wirtschaftsforums des Deutschen Apothekerverbandes am 28. und 29. April in Potsdam.

 

Meldungen: Gesundheitsausgaben steigen l Gesine: Apotheken gefährdet

 

Originalia

ZL-Reihenuntersuchung: Oxycodon-Hydrochlorid-40-mg-Retardtabletten im Vergleich

Das ZL hat 2008 eine vergleichende Untersuchung von retardierten Oxycodon-Hydrochlorid-40-mg-Präparaten des deutschen Marktes durchgeführt.

Fotos: PZ; PZ/Archiv; ABDA; DAK; KBV/Knöppke

Mehr von Avoxa