Pharmazeutische Zeitung Online
AMK

Ausgabe 07/2009

10.02.2009
Datenschutz bei der PZ

Editorial

Katalysator

Titel

Schlafstörungen: Spürsinn und Sensibilität zeigen

Der Krankheitswert von Schlafstörungen wird oft unterschätzt.

Politik

Interview: »Mit uns wird es keine Ketten geben«

Von Fremdbesitz und Pick-up-Stellen hält der Bundestagsabgeordnete der CSU-Gesundheitsexperte Wolfgang Zöller wenig.

 

Rabattverträge: Hermann kann keine Fristen nennen

AOK-Verhandlungsführer Dr. Christopher Hermann ging noch vor kurzem von einem pünktlichen Start der nächsten Rabattrunde aus.

 

Pharmacon Davos 2009: Fortführung der Qualitätsoffensive

Rund 1000 Teilnehmer konnte der Präsident der Bundesapothekerkammer, Dr. Ulrich Krötsch zum Pharmacon in Davos begrüßen.

 

Meldungen: Hecken kritisiert Kassen | FDP will private Krankenkassen

 

Außerdem in der Druckausgabe:

ABDA kämpft weiter für Verbot von Pick-up-Stellen

Zahnärzte fordern Stopp der eGK

Apothekenwesen: Oberste Maxime freier Heilberuf

Arzneimittelversorgung: Qualität soll weiter steigen

Gesetzliche Krankenversicherung: Versorgung mit begrenzten Mitteln

Pharmazie

Phimose: Beschneidung eher die Ausnahme

Fast alle Jungen kommen mit einer natürlichen Vorhautverengung zur Welt.

 

Immunthrombozytopenie: Blutplättchen unter Beschuss

Wenn das Immunsystem körpereigene Blutplättchen zerstört, können diese eine Blutung nicht mehr ausreichend stillen.

 

Alzheimer: Schlaganfall-Wirkstoff positiv getestet

Der Wirkstoff Fasudil wirkt sich positiv auf Lern- und Gedächtnisprozesse aus und könnte das Risiko einer Alzheimer-Erkrankung reduzieren.

 

Meldungen: Grüner Tee: Interaktion mit Krebsmedikament l FDA: Drotrecogin alpha auf dem Prüfstand l Artenschutz: Hoodia-Extrakte nur mit Einfuhrgenehmigung

 

Außerdem:

Hautpilze: Bei Fußpilz Hände nicht vergessen

Medizin

PAVK: Unerkannte Gefahr für Herz und Hirn

Eine periphere arterielle Verschlusskrankheit (PAVK) verläuft meist lange ohne Beschwerden und erhöht das Risiko für Herzinfarkte und Schlaganfälle.

 

Depressionen: Kranke Seele, kranker Körper

Psychische Störungen wie Depressionen bergen ein hohes Risiko für körperliche Erkrankungen.

 

Stammzellen ohne Krebsgen

Deutschen Forschern ist es gelungen, ausgereifte Zellen aus erwachsenen Mäusen zu reprogrammieren, ohne Krebsgene zu verwenden.

 

Meldungen: Enzym als Antibiotikum l Abnehmen bessert Schlafapnoe

 

Außerdem:

Magnesium: Bioverfügbarkeit von organischen und anorganischen Verbindungen

Wirtschaft und Handel

Vertrieb: Apotheker kann entscheiden

Übernahmen bei Sanacorp und Noweda und die Novelle des Arzneimittelgesetzes beschäftigen die Pharmagroßhändler in Deutschland.

 

Kommissioniergeräte: Kostspieliger Zeitgewinn

Immer mehr Apotheker setzen sich mit Kommissioniergeräten auseinander.

 

Rohgewinn: Transparenz schaffen, Erträge steigern

Der Wareneinsatz bestimmt als größter Kostenblock nachhaltig das Ergebnis der Apotheke.

 

Außerdem in der Druckausgabe:

Warnung vor Pick-up

Personal: Potenzial muss reifen

Erbschaftsteuer: Betriebe werden höher bewertet

Apotheken-Kongress: Verschnaufen bis zur Wahl

Originalia

Differenzierte Risikobetrachtung: Cumarine in pflanzlichen Arzneimitteln

In jüngster Zeit wird gehäuft über Risiken von Cumarin-haltigen Nahrungsmitteln und pflanzlichen Arzneimitteln berichtet.

Mehr von Avoxa