Pharmazeutische Zeitung Online
AMK

Ausgabe 07/2004

09.02.2004
Datenschutz bei der PZ

Editorial
Gute Ausgangsposition

Titel
Ordenskunde: Insignia atque ornamenta honoris
Auszeichnungen haben eine lange und kontinuierliche Tradition. Historiker sehen ihre Existenz seit der Antike als gesichert an. Auch der Apothekerstand ehrt verdiente Persönlichkeiten.

Politik
Pharmacon Davos 2004
Das Jahr der GMG-Umsetzung

Die Podiumsdiskussion während des Pharmacons Davos stand ganz im Zeichen der Berufspolitik.
Erneuerung des Steuerrechts ist Zukunftssicherung
Mit Professor Dr. Paul Kirchhof hatte die Deutsche Apotheker- und Ärztebank zu ihrem Bankabend einen der profiliertesten deutschen Steuerrechtler nach Davos eingeladen.
Erste Bilanz des GMG
Auf der Pressekonferenz anlässlich der 34. Fortbildungswoche der Bundesapothekerkammer in Davos zogen BAK-Präsident Johannes M. Metzger, ABDA-Präsident Hans-Günter Friese und DAV-Vorsitzender Hermann S. Keller eine erste Bilanz nach vier Wochen GKV-Modernisierungsgesetz.

Außerdem in der Druckausgabe:
IntegraCare: Versorgung nach Entlassung sicherstellen
Teuer und schlecht
Zwangsrabatt 2003 übererfüllt
Bundessozialgericht befürchtet Mehrarbeit
Innovationspolitik: Zukunft nicht verfrühstücken

Pharmazie
Pharmacon Davos 2004
Erkrankungen des Urogenitaltrakts
Erkrankungen des Urogenitaltraktes spielen auf Grund ihrer vielfältigen medikamentösen Therapie eine bedeutende Rolle im Apothekenalltag. Für viele Apotheker Motivation genug, an der 34. Fortbildungswoche der Bundesapothekerkammer „Erkrankungen des Urogenitaltrakts und ihre medikamentöse Behandlung“ in Davos teilzunehmen.

Außerdem:
Bundesweite Ringversuche: Eigene Rezepturen testen

Medizin
Impfdefizite in Deutschland: Ohne Impfung nicht zur Schule
Die unverhältnismäßig hohe Medienpräsenz von Vogelgrippe oder Sars könnte etwas Gutes mit sich bringen – die Deutschen wieder ans Impfen erinnern. Denn die angestrebten Impfziele werden in Deutschland bei weitem nicht erreicht, wie eine Studie des Fritz-Beske-Instituts für Gesundheits-System-Forschung in Kiel zeigte.

Osteoporose: Enzym des Fettsäure-Stoffwechsels beeinflusst Knochendichte
Ein kürzlich entdecktes Gen scheint für die Einstellung der Knochendichte von großer Bedeutung zu sein. Überraschenderweise codiert das Gen für ein Enzym, das mehrfach ungesättigte Fettsäuren umbaut.

Medizinticker

Außerdem:
Forschungspreis Immunmodulation
Aufklärung senkt Suizidgefahr
Tausende von Tumoren durch Röntgen

Wirtschaft und Handel
Anzag-Hauptversammlung: Marathon und keinen Schritt weiter
Seit Jahren kommt die Anzag nicht zur Ruhe. Die Hauptversammlung am Dienstag machte deutlicher denn je, dass der Frankfurter Großhändler auch in diesem Jahr weiter für Diskussionsstoff sorgen wird.

Altersvorsorge: Mangelndes Problembewusstsein
Obwohl die Zukunft der Rente mittlerweile ein zentrales Thema in der öffentlichen Diskussion ist, sind der Wissensstand und das Problembewusstsein der Deutschen dazu mangelhaft. Zu diesem Ergebnis kommt eine von der Postbank in Auftrag gegebene Untersuchung des Instituts für Demoskopie Allensbach.

Außerdem in der Druckausgabe:
Roche ist wieder auf Kurs
Aventis: Spiel auf Zeit
Jahr der Altersvorsorge
DAV-Wirtschaftsforum: OTC-Preise erfolgreich gestalten

Digitales
Alles über Transplantationen
Nach welchen Kriterien werden Kranke für eine Transplantation ausgewählt? Müssen Transplantierte ihren Lebensstil verändern? Welchen Impfschutz sollte ein immunsupprimierter Mensch unbedingt haben? Es gibt kaum eine Frage zu Nieren- und Lebertransplantationen, die auf der Website www.transplant-forum.de nicht beantwortet wird.

Außerdem in der Druckausgabe:
E-Learning: Deutsche meiden virtuelle Klassenzimmer

Top

© 2004 GOVI-Verlag
E-Mail: redaktion@govi.de

Mehr von Avoxa