Pharmazeutische Zeitung online
Betablocker

Bisoprolol

Auf der Liste der am häufigsten zulasten der Gesetzlichen Krankenversicherung verordneten Arzneistoffe steht Bisoprolol unter den ersten zehn; noch vor Metoprolol, ebenfalls ein Betablocker. Das zeigt die Bedeutung dieser Wirkstoffklasse. Betablocker schützen das Herz vor übermäßiger Stimulation. Hauptindikationen sind demzufolge Angina pectoris und Herzinsuffizienz.

Foto: Adobe Stock/Zerbor
Top-Themen

Mehr von Avoxa