Pharmazeutische Zeitung online
Titelbilder 2011

Und die Gewinner sind ...

17.01.2012  17:04 Uhr

PZ / Ein Schmetterling, die Aids-Schleife und mutierte Fische waren die beliebtesten PZ-Titelbilder im neuen Layout. Die PZ-Leser haben abgestimmt, per E-Mail, Fax und Facebook.

Die meisten Stimmen erhielt das verspielte Motiv des Titelbeitrags in PZ 36/2011 mit dem Thema Schilddrüse, dem schmetterlingsförmigen Organ. Dicht darauf folgt das Cover unserer Schwerpunktausgabe zum Thema HIV in der Ausgabe PZ 48/2011.

Die detailreiche Aids-Schleife, die den gesamten Globus umläuft, kam bei vielen sehr gut an. Auf Platz drei landete das Titelbild der PZ 49/2011 mit dem Beitrag »Arzneimittelrückstände: Wie belastet ist unser Wasser?«. Die bittere Ironie der zu Arzneimitteln mutierten Fische erregte große Aufmerksamkeit bei unseren Lesern.

 

Stimmen für alle Bilder

 

Was uns besonders freut: Fast alle Titelbilder erhielten Stimmen. Das zeigt uns, dass die Arbeiten unserer neuen Illustratoren gut bei Ihnen ankommen. Sowohl Hefte mit kräftigen, bunten Farben bekamen viele Stimmen als auch Motive, bei denen der Betrachter etwas »um die Ecke denken muss«, wie es eine Leserin formulierte – zum Beispiel die Bodyguards, die in Ausgabe 50 die Proteinarzneistoffe schützen.

 

Die PZ-Redaktion dankt allen Lesern, die sich an der Wahl des schönsten Titelbilds 2011 beteiligt haben. Zum Dank haben wir unter allen Teilnehmern, unabhängig davon, für welches Cover sie gestimmt haben, fünf Gutscheine für die Online-Buchhandlung des Govi-Verlags verlost. /

Mehr von Avoxa