Pharmazeutische Zeitung online
Coronavirus-Test

Wann ist der Antigentest in Apotheken verfügbar?

Ein weiterer Antigentest wird von der US-amerikanischen Firma Abbott hergestellt, seit einigen Wochen darf er auch dank des CE-Kennzeichens in Europa verkauft und angewendet werden. Tests wie diese Antikörper – und Antigentests gelten als Medizinprodukte und werden nicht durch eine staatliche Stelle behördlich zugelassen. Die Hersteller müssen in Eigenverantwortung ein Konformitätsbewertungsverfahren ihres Produkts durchführen und erhalten am Ende ein CE-Kennzeichen.

Zwar gibt es somit keine staatliche Behörde, die diese Tests überprüft, allerdings könne die Schweizer Non-Profit-Organisation Foundation for Innovative New Diagnostics (FIND) mit Sitz in Genf testen, wie gut diese Tests wirklich sind. Laut Bundesministerium für Bildung und Forschung wurde FIND 2003 gegründet und konzentriert sich seitdem auf die Entwicklung, Markteinführung und Anwendung von innovativen Diagnostiklösungen für armutsassoziierte Krankheiten und vernachlässigte Tropenkrankheiten. Die Organisation soll dabei als Brücke zwischen Experten für Technologieentwicklungen, Ärzten und politischen Entscheidungsträgern wirken. Praktisch können Hersteller ihren Test dort hinschicken und hinsichtlich ihrer Spezifizität und Sensitivität überprüfen lassen. Dies entspricht jedoch keiner behördlichen Überwachungsstelle.

Seite<12

Mehr von Avoxa