Pharmazeutische Zeitung online
Govi-Homepage

Alles unter einem Dach

05.10.2010
Datenschutz bei der PZ

PZ / Der Govi-Verlag ist seit 14 Jahren mit verschiedenen Angeboten im Internet präsent. Eine neue Website fasst nun die vielfältigen Angebote des Unternehmens auf einen Blick zusammen.

Der Internetauftritt der Pharmazeutischen Zeitung ist der bekannteste und reichweitenstärkste Auftritt des Eschborner Verlags. Aber es gibt noch weitere Angebote aus dem Verlagshaus. Nachrichten und Informationen aus allen Teilen des Unternehmens sind nun unter www.govi-verlag.de zu finden. Die bereits vorhandenen Angebote mit ihren bekannten Adressen bleiben weiterhin bestehen, sie werden über den neuen Internet-Auftritt des Verlags kundenfreundlich verknüpft.

 

Der Onlineshop lädt zum bequemen Einkaufen ein. Das Angebot ist spezialisiert auf pharmazeutische und medizinische Fachliteratur. Jedoch kann auch jedes andere im Buchhandel erhältliche Buch dort bestellt werden. An Apotheken liefert der Verlag versandkostenfrei.

 

Die Zeitschriften des Govi-Verlags richten sich an Fachpublikum ebenso wie an medizinische Laien. Ein Kurzporträt stellt jede Publikation kurz vor. Der Kontakt zum Verlag ist schnell und unkompliziert möglich, die Ansprechpartner sind unmittelbar genannt.

 

Über die Verlags-Website erreichen Apotheker auch die zertifizierte Fortbildung der PZ-Akademie, über die seit vielen Jahren das eigene Fortbilungs-Punktekonto gefüllt werden kann. Darüber hinaus ist der Govi-Verlag über die Pharmazeutische Zeitung Mitveranstalter von Kongressen, etwa dem WIPIG-Kongress in München und dem Management-Kongress in Mallorca.

 

Die Mitarbeiter der Abteilung DAC/NRF erarbeiten nicht nur Rezeptur- und Prüfmonografien. Jahrelange praktische Erfahrung und das Fachwissen der Kollegen fließen auch in die Rezepturhinweise ein. Mehr als 500 sind mittlerweile im Internet für Pharmazeuten und PTA zugänglich. Können Fragen damit einmal nicht beantwortet werden, hilft die Rezepturinformationsstelle weiter.

 

Wer ein Fachbuch schreiben, eine Anzeige aufgeben, einen Newsletter abonnieren oder uns besuchen möchte, findet den richtigen Weg über die Rubrik »Services«. Informatives über den Verlag selbst, wann er gegründet wurde und auf welchem Weg er vermutlich zu seinem Namen kam, ist in der Rubrik »Wir über uns« nachzulesen.  /

Mehr von Avoxa