Pharmazeutische Zeitung online
Nationale Teststrategie

Apotheker sollen 9 Euro für flächendeckende Antigentests erhalten

Das BMG will weiterhin dafür sorgen, dass die sogenannten Laientests möglichst flächendeckend in Deutschland zur Anwendung kommen. Mit ersten Zulassungen sei »zeitnah« zu rechnen, heißt es im Entwurf der neuen Teststrategie. Das Ministerium stehe bereits in Verhandlungen mit den Herstellern, um sich Mindestmengen für den deutschen Markt zu sichern. Um einen möglichst niedrigschwelligen Zugang zu den Tests zu ermöglichen, schlägt das BMG eine »geringe Eigenbeteiligung von 1 Euro« vor. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) schätzt, dass es erste Sonderzulassungen der Selbsttests ab Anfang März geben wird.

Seite<12

Mehr von Avoxa