Pharmazeutische Zeitung online
Wirkung vor Ort

Mit Nasensprays wieder frei durchatmen

Hypertone Salzlösung wirkt ebenfalls leicht abschwellend und kann vom Kleinkind- bis zum Erwachsenenalter als mild wirksame Alternative zu α-Sympathomimetika eingesetzt werden (wie Hysan® Salinspray, Rhinomer® Plus). Für diese Präparate ist die Anwendungsdauer nicht beschränkt. Nasenmittel, die den Sekretfluss fördern und die Schleimhäute befeuchten, sind vor allem dann sinnvoll, wenn das Nasensekret im Verlauf einer Schnupfen­erkrankung dickflüssiger wird. Dazu eignen sich Sprays, Salben oder Nasenspülungen mit Sole- oder Meersalzlösungen (wie Abtei Nasen Spülung mit Meersalz, Emser® Nasenspray, Minerasol®). Auch Hyaluronsäure (wie Hysan® Hyaluronspray) und Ectoin (wie Pari Protect® Nasenspray, Olynth® Ectomed) werden in Form von Nasensprays zur Befeuchtung der Nasenschleimhäute eingesetzt. Sie sollen einen luftdurchlässigen Hydrofilm auf der Nasenschleimhaut bilden und diese beruhigen und befeuchten.

Nasenöle auf Basis von Sesamöl (wie GeloSitin®) oder Erdnussöl (wie Coldastop® Nasenöl) können ebenfalls angewendet werden, um die geschädigte Nasenschleimhaut zu pflegen und zu befeuchten. Der Zusatz von Vitamin E oder A soll die Regeneration der gereizten Schleimhäute unterstützen. Ölige Nasentropfen sollten bei Kindern unter drei Jahren, Bettlägerigen und Patienten mit Schluckstörungen nicht gegeben werden; die theoretische Gefahr einer Lipidpneumonie steht im Raum. Dies ist eine schwer behandelbare Form der Lungenentzündung, die entstehen kann, wenn feinste Fetttröpfchen in die Lunge gelangen.

Tipp für wunde Nasen: Befeuchtend wirkende Substanzen genauso wie die Öle können Borken, die aus getrocknetem Sekret entstehen, aufweichen und schonend ablösen, ohne die Schleimhäute weiter zu reizen. Die Regeneration ist auch ein Fall für Dexpanthenol. Es ist sowohl in Monopräparaten (wie Bepanthen® Augen- und Nasensalbe, Nasic®-cur) als auch zusammen mit einem α-Sympathomimetikum (wie NasenDuo®, nasic®, Otriven® protect) oder Meersalz (wie Bepanthen® Meerwasser-Nasenspray) in Kombipräparaten enthalten. Hyaluronsäure verlängert den Feuchteffekt (wie Hysan® Hyaluronspray).

Mehr von Avoxa