Pharmazeutische Zeitung online
Biontech/Pfizer-Impfstoff

Hohe Wirksamkeit bei Jugendlichen

Weitere Studie mit kleinen Kindern

Zudem haben Biontech und Pfizer eine weitere Studie mit Kindern initiiert. Vergangene Woche seien die ersten gesunden Kinder in einer globalen, fortlaufenden Phase-I/II/III-Studie geimpft worden, an der Kinder ab dem sechsten Lebensmonat bis zum elften Lebensjahr teilnehmen, berichten die Unternehmen. Die Studie untersucht die Sicherheit, Verträglichkeit und Immunogenität des Covid-19-Impfstoffs in einem Impfplan mit zwei Dosen mit ungefähr 21 Tagen Abstand in drei Altersgruppen: fünf- bis elfjährige Kinder, Zwei- bis Fünfjährige und Kinder vom sechsten Lebensmonat bis zum zweiten Lebensjahr.

Die Kohorte der Fünf- bis Elfjährigen habe die erste Impfstoffdosis vergangene Woche erhalten und die Unternehmen planten, mit der Kohorte der Zwei- bis Fünfjährigen nächste Woche zu starten, heißt es in der Mitteilung. An der Studie (NCT04816643) sollen rund 4500 Kinder in den USA und der EU teilnehmen. 

Seite<12

Mehr von Avoxa