Pharmazeutische Zeitung online
Covid-19-Impfstoffe

EU-Karte zeigt Impfstoff-Produktionsstandorte

Mit einer interaktiven, öffentlich zugänglichen Karte will die EU-Kommission über derzeitige Impfstoff-Produktionsstandorte und mögliche weitere Kapazitäten aufklären. Mittlerweile sind in der EU mehr als 1 Milliarde Covid-19-Impfstoffdosen hergestellt worden. Damit ist der Kontinent der weltweit führende Exporteur.
Charlotte Kurz
04.08.2021  17:00 Uhr

Im Zuge der Coronavirus-Pandemie ist die Bedeutung sicherer Lieferketten bei Arzneimitteln und Medizinprodukten stärker in den Vordergrund gerückt. Aus diesen Gründen hatte Deutschland, aber auch die Europäische Union (EU), in den vergangenen Monaten versucht, verstärkt Produktionsstandorte insbesondere für Covid-19-Impfstoffe in den europäischen Mitgliedstaaten anzusiedeln. Das Ziel: Unabhängiger von globalen Entwicklungen zu werden, die die Lieferketten stören könnten.

Um besser nachvollziehen zu können, wo eigentlich Covid-19-Impfstoffe produziert werden, beziehungsweise wo noch Produktionskapazitäten vorhanden sind, hat die Europäische Kommission nun eine interaktive Karte veröffentlicht, die genau diese Standorte anzeigt. »Diese interaktive Karte, auf der hunderte von in der EU ansässigen Herstellern, Zulieferern und Händlern verzeichnet sind, zeigt die Breite des industriellen Ökosystems sowie das Potenzial für neue Industriepartnerschaften, die unsere gesundheitliche Notfallvorsorge weiter stärken können«, sagte EU-Binnenmarktkommissar Thierry Breton. Breton leitet derzeit die Task Force für den Ausbau der Covid-19-Impfstoffproduktion. Die Informationen der Europa-Karte stammen hauptsächlich aus der Arbeit dieser Task Force. Zudem fließen auch Daten ein, die aus der sogenannten »Matchmaking«-Veranstaltung der EU-Kommission im März 2021 gewonnen wurden. Damals hatten auf Einladung der Kommission mehr als 300 Firmen aus 25 EU-Mitgliedstaaten die Chance, sich bezüglich einer Erweiterung der Covid-19-Impfstoffproduktion besser vernetzen zu können. Anscheinend mit Erfolg, denn: Laut EU-Kommission ist Europa mit mehr als 1 Milliarde produzierter Corona-Impfstoffdosen der Kontinent mit den meisten Impfungen und der weltweit führende Exporteur der Vakzine.

Seite12>

Mehr von Avoxa