Pharmazeutische Zeitung online

ABDA stellt Materialien für Diabetesaktion

29.10.2013
Datenschutz bei der PZ

PZ / Apotheken, die eine Blutzuckermessaktion planen, erhalten dabei durch einfach individualisierbare Materialien der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände fortan Unterstützung.

 

Ein aktueller Anlass für eine solche Aktion wäre zum Beispiel der Weltdiabetestag am 14. November. Im Mitgliederbereich unter www.abda.de finden sich im Bereich LeiKa – Leistungskatalog der Beratungs- und Serviceangebote in Apotheken unter Leistungen und Umsatzhilfen B2 nun vier individualisierbare Druckvorlagen, die Apotheken zu einem solchen Aktionstag einsetzen können. So gibt es Vorlagen für einen Patientenflyer, eine Anzeige und ein Aktionsplakat. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, mit dem Namen und der Adresse der Apotheke versehene Gutscheine über eine Blutzuckermessung zu erstellen.

 

Neben den individualisierbaren Druckvorlagen gibt es weitere Hilfestellungen für Planung und Durchführung der Aktion – von Leitlinien über Arbeitshilfen bis zu Arbeitsschutzmaßnahmen. Alle im LeiKa beschriebenen Dienstleistungen gehen über den gesetzlichen Versorgungsauftrag der Apotheken hinaus, sodass sich Apotheken diese Leistungen auch bezahlen lassen können. Daher finden sich im obengenannten Bereich auch Informationen zur Aufwandsermittlung, zum Beispiel eine Tabelle zur Kalkulation des Aufwands und eine modellhafte Aufwandsermittlung. /

Mehr von Avoxa