Pharmazeutische Zeitung online

Rezeptur-Rundgang mit DAC/NRF

20.09.2017  10:26 Uhr

Mit welchen modernen Hilfsmitteln lässt sich die Identitätsprüfung vereinfachen? Wie lassen sich leicht oxidierende Ausgangsstoffe länger lagern? Und wo kommen die Ausgangsstoffe für die Rezeptur überhaupt her? 

Beim 90-minütigen Rezeptur-Rundgang über die Expopharm mit Dr. Michael Hörnig, Leiter des Zentralen Prüflaboratoriums des DAC, konnten sich Apotheker und PTA über die neuesten ­Entwicklungen rund um Rezeptur und Apothekenlabor informieren. Große und kleine Hersteller steuerte die kleine Gruppe an, per Headset lieferte Hörnig viele Hintergrundinfos und ließ die Aussteller selbst ihre Neuheiten präsentieren. /

Mehr von Avoxa