Pharmazeutische Zeitung online

Sachsen unterstützt Apotheken

15.04.2008
Datenschutz bei der PZ

Sachsen unterstützt Apotheken

dpa / Sachsens Gesundheitsministerin Helma Orosz (CDU) sieht in den möglichen Änderungen für Apotheken eine falsche Therapie. Ein fremdfinanziertes, vollkommen liberalisiertes Apothekensystem könne wahrscheinlich nicht die hohe Qualität gewährleisten. Arzneimittel seien keine Waren wie Gummibärchen oder Flachbildfernseher, sagte Orosz Die Apotheken gewährleisteten eine flächendeckenden Arzneiversorgung.

Mehr von Avoxa