Pharmazeutische Zeitung online

Sanacorp liefert nicht an DocMorris-Apotheken

16.01.2007  14:21 Uhr

Sanacorp liefert nicht an DocMorris-Apotheken

PZ / Für die Pharmagroßhändler wird es schwer, sich dem von DocMorris ausgeübten Druck zu entziehen. Im hart umkämpften Markt drohen Marktanteile wegzubrechen, wenn man sich gegen diejenigen Apotheken entscheidet, die bislang schon Kunden waren.

 

Die Sanacorp hat am Anfang dieser Woche nun allen Kunden mitgeteilt, man werde Konsequenzen ziehen. Das von DocMorris initiierte Apotheken-Franchise-Modell stehe »in Konkurrenz zu unserem bestehenden System«.

 

Dies werde »vom Apothekerunternehmen Sanacorp keinesfalls gefördert, da dieser Bruch bewährter Strukturen auch eindeutig gegen den in der Satzung verankerten genossenschaftlichen Förderauftrag von Individualapotheken gerichtet ist und damit dem Unternehmenszweck entgegensteht«, schreibt Vorstandschef Manfred Renner den Apotheken.

 

Weiter heißt es: »Wir möchten Sie daher aktuell in Kenntnis setzen, dass Sanacorp grundsätzlich »DocMorris-Apotheken« nicht beliefert und auch zukünftig nicht beliefern wird.«

Mehr von Avoxa