Pharmazeutische Zeitung online
Neue Testverordnung

Apotheker entwickelt Fragebogen für Bürgertest-Regeln

Erst nach der Kontrolle bestimmter Kriterien können Apotheken herausfinden, wer Anspruch auf einen kostenlosen Bürgertest hat. Um dieses Prozedere zu erleichtern, hat die Plattform „Frag die Apotheke“ einen Kurz-Check erarbeitet, bei dem nach sieben Klicks die Anspruchsberechtigung angezeigt wird.
Melanie Höhn
11.07.2022  14:50 Uhr
Apotheker entwickelt Fragebogen für Bürgertest-Regeln

Für Apotheken kann es mitunter kompliziert werden, wenn es darum geht, den Anspruch auf einen kostenlosen Bürgertest herauszufinden. Auch über den Sommer soll es weiter ein Angebot mit kostenlosen Corona-Schnelltests geben – allerdings nur für einen eingeschränkten Personenkreis, darunter bestimmte Gruppen, für die eine Eigenbeteiligung von 3 Euro fällig wird. Alle anderen zahlen voll. Über den konkreten Personenkreis für die kostenlosen Bürgertests hatte die PZ berichtet. 

Erleichterung für Apotheker im Alltag

Helfen soll hier die Beantwortung von sieben Fragen auf der Plattform »Frag die Apotheke«, um herauszufinden, wer anspruchsberechtigt ist und wer nicht. Nach der Beantwortung wird angezeigt, welche Nachweise zur Vorlage nötig sind. Der Kölner Apotheker Steffen Kuhnert, der die Plattform »Frag die Apotheke« betreibt, hat dieses Projekt ins Leben gerufen. Auf die Idee kam er durch einen Kollegen und auch deshalb, weil er selbst zwei Teststellen betreibt. »Es ist sehr zeitintensiv, den Patienten zu erklären, welche Berechtigung sie haben. Ich finde die Regelungen selbst sehr komplex«, sagt er. Von seinen Apothekenteams habe er die Rückmeldung bekommen, dass diese Abfrage die Prüfung der Anspruchsberechtigungen extrem vereinfache. Das Tool sei aber auch für die Bürger eine Möglichkeit, die Fragen schon zu Hause durchzugehen und somit ihre Anspruchsberechtigung zu erfahren, um mit dem richtigen Nachweis in die Apotheke zu kommen. Den Link können Apotheken auch in ihre Website einbauen, als Lesezeichen setzen, in ihren Newsletter integrieren oder als Link in den sozialen Medien nutzen. Für den Test sind keine persönlichen Daten erforderlich und das Ergebnis wird nach sieben Klicks sofort angezeigt. Hier gelangen Sie zum Fragebogen. 

Seite12>

Mehr von Avoxa