Pharmazeutische Zeitung online
Covid-19-Impfstoff

EMA empfiehlt Comirnaty-Zulassung für Kinder

In den USA wird Comirnaty für Fünf- bis Elfjährige bereits seit Anfang November verimpft. Biontech und Pfizer liefern hier Vials mit orangener Verschlusskappe aus. Auch hier handelt es sich um Multi-Dosis-Vials mit einem Konzentrat, dass vor dem Aufziehen der Spritzen noch rekonstituiert werden muss – die Verdünnung ist hier aber anders als beim Comirnaty für Personen ab zwölf Jahren. So müssen 1,3 ml Kochsalzlösung hinzugefügt werden, dann können zehn Dosen à 0,2 ml entnommen werden. Hier muss unbedingt darauf geachtet werden. Die Vials mit lilafarbenem Deckel für Ab-Zwölfjährige müssen mit 1,8 ml Kochsalzlösung verdünnt werden und enthalten dann sechs Impfdosen à 0,3 ml.

Auf eine Anfrage der Pharmazeutischen Zeitung Anfang der Woche, wie genau das Handling des Kinderimpfstoffs in Deutschland erfolgen soll, hat Biontech bis dato noch nicht geantwortet.

Seite<12
Seite<12

Mehr von Avoxa