Pharmazeutische Zeitung online

Neue Rabattverträge

22.04.2008
Datenschutz bei der PZ

Neue Rabattverträge

PZ / Der mittelständische Generikahersteller Axcount (Axicorp-Gruppe) aus dem hessischen Friedrichsdorf hat Rabattverträge mit den Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK) Baden-Württemberg, Sachsen und Thüringen, Westfalen-Lippe, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein abgeschlossen.

 

Die Verträge sind unbefristet und umfassen das gesamte Sortiment mit Ausnahme der Wirkstoffkombination Tilidin-Naloxon. Auch der Generika-Riese Ratiopharm hat mit zehn Landes-AOKen Rabattverträge abgeschlossen. Sie betreffen 1450 Arzneimittel aus fast allen Indikationsgebieten, teilte das Unternehmen mit. 950 der Rabattarzneimittel sind zuzahlungsbefreit.

Mehr von Avoxa