Pharmazeutische Zeitung online

AMTS im Dialog – Verschreibungspflichtige Analgetika

15.03.2016
Datenschutz bei der PZ

ABDA / Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) und Medikationsanalyse sind große Herausforderungen für die pharmazeutische Zukunftssicherung. Im Seminar »AMTS im Dialog: Verschreibungspflichtige Analgetika« auf dem Pharmacon-Kongress vom 22. bis 27. Mai 2016 in Meran zeigen Dr. Hiltrud von der Gathen und Henry Beck auf, wie der kollegiale Austausch in der Apotheke durch Kombination von Studiums- und Erfahrungswissen für die Arzneimittelberatung optimiert werden kann.

Zunächst erhalten die Seminarteilnehmer einen Überblick über verschreibungspflichtige Analgetika und Co­analgetika bei chronischen Schmerzen. Dies wird ergänzt durch Erfahrungswissen aus der Beratung im Apotheken­alltag.

 

Die Referenten erarbeiten Grundlagen, um typische Fragen und Probleme bei der Medikationsanalyse am Beispiel der genannten Wirkstoffe zu lösen. Diese können die Teilnehmer bei der Bearbeitung der vorbereiteten Fallbeispiele gleich anwenden. Die Teamarbeit fördert den wissenschaft­lichen Austausch zwischen erfahrenen Kollegen und Jungapprobierten, Pharmazeuten im Praktikum und Studenten.

 

Zudem erwarten die Teilnehmer des Pharmacon-Kongresses aktuelle, spannende Vorträge und Seminare rund um die Schwerpunktthemen Schmerz, Geriatrie und Pädiatrie. Ergänzt wird das Programm durch botanisch-wissenschaftliche Exkursionen und eine berufspolitische Veranstaltung.

 

Die Kongressteilnahme wird von den Landesapothekerkammern im Rahmen des Fortbildungszertifikats anerkannt. Das detaillierte Programm sowie Einzelheiten zur Anmeldung sind zu finden unter www.pharmacon.de /

Mehr von Avoxa