Pharmazeutische Zeitung online
1. Rezeptur-Ringversuch

Cremezubereitung mit Clobetasolpropionat

16.03.2010
Datenschutz bei der PZ

ZL / Die Praxisrelevanz der in den Ringversuchen geprüften Rezepturen ist ein wichtiges Kriterium bei der Rezepturauswahl. Glucocorticoide, wie Clobetasolpropionat, werden sehr häufig von Hautärzten in unterschiedlichen Zubereitungen verordnet. Deshalb erfolgt im 1. Ringversuch 2010 erneut die Prüfung einer Rezeptur mit Clobetasolpropionat.

Das stark wirksame Glucocorticoid wird vor allem zur kurzfristigen lokalen Therapie von entzündlichen Hauterkrankungen eingesetzt. Hierzu gehören unter anderem die Behandlung der Schuppenflechte (Psoriasis vulgaris) oder von akuten und chronischen Ekzemen. Apotheken, die am Ringversuch teilnehmen möchten, können sich online (www.zentrallabor.com) oder mit dem Faxformular im Serviceteil der Druckausgabe anmelden. Apotheken, die sich online anmelden, erhalten 5 Prozent Rabatt.

 

Das ZL gibt rechtzeitig vor dem vorgesehenen Herstellungstag den teilnehmenden Apotheken die Zusammensetzung der Rezepturen inhaltlich und mengenmäßig bekannt. Die Zubereitungen sollten, um transportbedingten Qualitätsminderungen vorzubeugen, so eingeschickt werden, dass die Rezeptur das ZL am Tag nach der Herstellung erreicht. Erfolgreich teilnehmende Apotheken erhalten mit ihrer Bewertung ein Zertifikat.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker, Carl-Mannich-Straße 20, 65760 Eschborn, Infoline Ringversuche 06196 937-850, -853, Fax -810, E-Mail: ringversuche(at)zentrallabor.com. Ausführlichere Infomationen zum ZL-Ringversuch auf der Homepage des ZL www.zentrallabor.com/

Mehr von Avoxa