Pharmazeutische Zeitung online

Barmer ärgert Apotheker

22.01.2008  15:09 Uhr

Barmer ärgert Apotheker

PZ / Die Barmer Ersatzkasse droht Apothekern mit Retaxierung, wenn sie die Rabattverträge nicht korrekt umsetzen. In einem Schreiben an alle öffentlichen Apotheken weist Detlef Böhler von der Barmer Hauptverwaltung auf die zum 1. Juli 2007 ausgelaufene Friedenspflicht hin. Die Barmer behalte sich vor, »von der Möglichkeit der vollständigen Retaxierung Gebrauch zu machen«: Die Apotheker werden aufgefordert, »die Abgabeverpflichtung aufgrund bestehender Rabattverträge besonders zu beachten.

Mehr von Avoxa