Pharmazeutische Zeitung online
Covid-19-Impfung

Wie wirkt sich die Psoriasis-Therapie auf Comirnaty aus?

Nach einer Einzeldosis Comirnaty ist eine funktionelle humorale Immunität gegen SARS-CoV-2 bei Psoriasis-Patienten, die mit Methotrexat behandelt werden, deutlich schwächer ausgeprägt als bei solchen, die mit einen Target-spezifischen Biologikum behandelt werden. Dagegen sind die zellulären Immunantworten in allen Behandlungsgruppen ähnlich und zudem vergleichbar mit den zellulären Immunantworten von Nicht-Psoriasis-Patienten.

Daraus folgt, dass die Bestimmung der Serokonversion von Psoriasis-Patienten allein den Immunstatus nach einer Dosis Comirnaty nicht angemessen abbildet. Inwieweit diese Ergebnisse die klinische Wirksamkeit widerspiegeln, müssen Pharmakovigilanz-Studien unter realen Bedingungen zeigen.

Seite<12

Mehr von Avoxa