Pharmazeutische Zeitung online

Therapie fokaler Epilepsien

20.08.2007
Datenschutz bei der PZ

Therapie fokaler Epilepsien

PZ / Brivaracetam, ein neues Antiepileptikum in der Entwicklung, zeigte in zwei Dosis-Findungsstudien hohe Responderraten und war vergleichbar verträglich wie Placebo. An den Studien nahmen Patienten im Alter von 16 bis 65 Jahren mit schwer kontrollierbarer oder therapieresistenter Epilepsie teil. Auf die Gabe von 50 mg Brivaracetam pro Tag sprachen 55,8 und 39,6 Prozent der Patienten an (Placebo 16,7 und 23,1 Prozent). Die Häufigkeit der Anfälle reduzierte sich um 53,1 und 38,2 Prozent (Placebo 21,7 und 18,9 Prozent). Anfallsfrei blieben 7,7 und 9,4 Prozent der Teilnehmer (Placebo 1,9 Prozent in beiden Gruppen). Die Struktur leitet sich von Levetiracetam ab.

Mehr von Avoxa