Pharmazeutische Zeitung online

Mit psychisch Kranken leben

08.04.2008  17:38 Uhr

Mit psychisch Kranken leben

PZ / Amelie hilft beim Umgang mit psychisch Kranken. Amelie, ein 17-jähriges Mädchen mit einem betroffenen Bruder, ist Leitfigur der Kampagne „Mit psychisch Kranken leben”. Der Bundesverband der Angehörigen psychisch Kranker (BApK) und die Familien-Selbsthilfe Psychiatrie haben mit Unterstützung der Selbsthilfe Fördergemeinschaft der Ersatzkassen die Broschüre zur Kampagne neu aufgelegt. Sie soll helfen, psychische Erkrankungen zu entstigmatisieren, über Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten aufzuklären und Selbsthilfeangebote vorzustellen. Die aktualisierte Broschüre kann gegen Porto bestellt werden beim BApK, Oppelner Straße 130, 53119 Bonn, Telefon 0228 632646, Fax 0228 691759, bapk(at)psychiatrie.de.

Mehr von Avoxa