Pharmazeutische Zeitung online

Notruf 112 gilt EU-weit

24.02.2016
Datenschutz bei der PZ

PZ / Wenige Bundesbürger wissen, dass die Notrufnummer 112 in ganz Europa gilt. Darauf macht die Deutsche Schlaganfall-Hilfe aufmerksam. Zwar sei 42 Prozent der Deutschen bekannt, dass die Reichweite der Nummer sämtliche EU-Staaten abdecke, heißt es in einer Mitteilung.

Mit ihrem Notruf-Wissen lägen die Deutschen im ungefähren EU-Durchschnitt. »Doch wenn man sich die Reisefreudigkeit der Deutschen anschaut, müssen wir an dieser Stelle noch deutlich mehr Aufklärung leisten«, betont Dr. Michael Brinkmeier, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Schlaganfall-Hilfe.

 

Tatsächlich gehören die Deutschen laut einer Statistik der Schlaganfall-Hilfe zu den Reisefreudigsten unter den Europäern (Rang 8 von 28 EU-Staaten): 52 Prozent der Bundesbürger reisen demnach mindestens einmal pro Jahr in ein anderes EU-Land. Umfassendes Notfallwissen sei nicht nur bei einem Schlaganfall von entscheidender Bedeutung: »Jede Minute zählt«. Nach Krebs- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist der Schlaganfall die dritthäufigste Todesursache in Deutschland. /

Mehr von Avoxa