Pharmazeutische Zeitung online

Allergien gezielt vorbeugen

20.02.2006
Datenschutz bei der PZ

Allergien gezielt vorbeugen

von Katrin Schomber, Berlin

 

Allergische Erkrankungen gehören zu den Volkskrankheiten des 21. Jahrhunderts. Der neue kostenlose Ratgeber »Kinder-Allergie (S)Check 2006« soll junge Eltern aufklären, wie Allergien bei Kindern vorgebeugt werden kann.

 

Die Broschüre informiert Familien über Allergierisiken und gibt Ratschläge für den Alltag, damit sich die Beschwerden bei den Kleinsten erst gar nicht manifestieren. Die Herausgeber des Ratgebers, das Präventions- und Informationsnetzwerk Allergie/Asthma (pina) und die Gesellschaft für pädiatrische Allergologie und Umweltmedizin (GPA), wollen mit der Veröffentlichung für den Präventionsgedanken bereits ab der Geburt sensibilisieren. Der Kinder-Allergie-(S)Check wird bundesweit in Geburtskliniken und bei Kinderärzten verteilt und soll dem gelben Vorsorgeheft beigefügt werden. Darüber hinaus enthält der Ratgeber Gutscheine, mit denen Eltern antiallergene Produktproben anfordern können.

 

In der Broschüre wird beschrieben, dass schon einfache Maßnahmen das Allergierisiko selbst bei familiärer Vorbelastung deutlich senken. So können ein tabakrauchfreies Umfeld, die Vermeidung von Tierhaaren und Hausstaubmilben in der Wohnung eine wirkungsvolle Prävention sein. Für die Ernährung gilt noch immer »Breast is best« - Muttermilch ist die beste Ernährung für den Säugling.

 

Allergien nehmen in Deutschland immer mehr zu. Etwa 8 bis 14 Prozent der Kinder und Jugendlichen leiden an Neurodermitis, bis zu 10 Prozent unter allergischem Asthma und 25 Prozent unter Heuschnupfen - mit steigender Tendenz. Die Diagnose wird in der Regel recht spät gestellt: Dem Vorsitzenden von pina und Direktor der Klinik für Pädiatrie der Charité, Professor Dr. Ulrich Wahn, liegt daher eine frühe Kommunikation mit den Eltern besonders am Herzen.

 

Interessierte Pharmazeuten können Ansichts-Sätze à 20 Exemplare gegen einen frankierten Rückumschlag (1,44 Euro) anfordern bei: Flaskamp AG, Stichwort Kinder-Allergie (S)Check, Klosterstraße 64, 10179 Berlin.

Mehr von Avoxa