Pharmazeutische Zeitung online
Bundesapothekerkammer

Thomas Benkert will BAK-Präsident werden

Kiefers Verzicht auf alle Ämter auf Bundesebene hat im Übrigen auch Auswirkungen auf die Wahlen im geschäftsführenden Vorstand der ABDA, die Anfang Dezember anstehen. Denn bis zuletzt hatte es immer wieder Spekulationen gegeben, ob Kiefer selbst oder auch Benkert für das Amt des ABDA-Präsidenten kandidieren möchten, um so gegen Gabriele Regina Overwiening (Westfalen-Lippe) anzutreten, die bislang als einzige ihre Kandidatur für das ABDA-Präsidentenamt angekündigt hatte.

Alle drei Wahlen (BAK, DAV und ABDA) werden in diesem Jahr unter neuen Voraussetzungen stattfinden. Denn aufgrund der Coronavirus-Pandemie hat die ABDA sogenannte Hybrid-Sitzungen angekündigt, bei denen nur ein Teil der Wahlberechtigten physisch an den Sitzungen teilnimmt und alle anderen Teilnehmer via Internet zugeschaltet werden. Für die Abstimmungen favorisiert die ABDA derzeit ein E-Mail-Verfahren, das in den kommenden Wochen genauer vorgestellt werden soll.

Seite<12
Seite<12

Mehr von Avoxa