Pharmazeutische Zeitung online
Hamburger Apotheker

Siemsen: »Standesführung soll näher an die Basis rücken«

Siemsen will Reformen anstoßen

Bei der morgigen Wahl zum neuen Geschäftsführenden BAK-Vorstand wird als Nachfolger für den verstorbenen Andreas Kiefer der langjährige Präsident der Bayerischen Apothekerkammer sowie BAK-Vizepräsident Thomas Benkert kandidieren. Um die Position der zukünftigen Vize-Präsidentin haben sich die Präsidentinnen der Apothekerkammern Hessen und Berlin, Ursula Funke und Kerstin Kemmritz, beworben. Siemsen kandidiert als Beisitzer.

Er sei, so Siemsen, der festen Überzeugung, dass er bei der dringend notwendigen Analyse der derzeitigen standespolitischen Strukturen sowie dem notwendigen organisatorischen Umbau auch der ABDA-Geschäftsstelle und dem gelingenden Zusammenspiel zwischen Bundes- und Landesorganisationen einen guten Beitrag leisten könne. Schließlich seien ihm die Strukturen im Deutschen Apothekerhaus nicht zuletzt durch seine langjährige Tätigkeit als Vorsitzender des ABDA-Haushaltsausschusses gut bekannt.

Anforderungen an Apotheker deutlich gewachsen

Die Bundesvereinigung müsse »raus aus dem Elfenbeinturm« und wieder dichter an die Kolleginnen und Kollegen der Basis heranrücken. »Sie muss die alltäglichen Probleme an der Basis erkennen, verinnerlichen und bekämpfen. Dazu gehört für mich auch ein Ende der Zurückhaltung. Mit Honoraren wie vor zwanzig Jahren werden die Apotheken nicht die heutigen und schon gar nicht die zukünftigen Aufgaben erfüllen können« sagte Siemsen.

Ein weiteres Mal an die Berliner Gesundheitspolitik gewandt machte der Kammerpräsident deutlich, dass die Aufgaben und Anforderungen an die Apotheke in den letzten Jahrzehnten exorbitant gewachsen seien. Das müsse »Wertschätzung erfahren, die sich auch im Portemonnaie wiederfindet«, so Siemsen. »Wir sind da, wenn wir gebraucht werden«: Das hätten die Apothekerinnen und Apotheker sowie ihre Teams nicht zuletzt im Rahmen der Corona-Pandemie gezeigt. »Es wäre schön, wenn unser Einsatz auch über den Applaus von den Balkonen hinaus entsprechend gewürdigt wird«, so Siemsen.

Seite<12

Mehr von Avoxa