Pharmazeutische Zeitung online
Jetzt bewerben!

Das PTA-Forum sucht Verstärkung

Hier könnte Ihr Text stehen … Sie sind ausgebildeter pharmazeutisch-technischer Assistent oder Apotheker (m/w/d) und haben bereits ausgeprägte journalistische Erfahrungen? Dann sind Sie hier genau richtig. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für das Magazin PTA-Forum zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Online-Redakteur (m/w/d) an den Standorten Eschborn oder Berlin.
PTA-Forum
12.02.2021  08:00 Uhr

Die Pharmazeutische Zeitung (PZ) ist die Standeszeitung der deutschen Apotheker. Sie erscheint wöchentlich mit einer Print-Auflage von 30.000 Exemplaren und enthält zweimal monatlich das Magazin »PTA Forum«. Das Online-Portal des PTA Forum wird laut Umfragen von einem Drittel der pharmazeutisch-technischen Assistenten (PTA) in Deutschland regelmäßig als Informationsquelle genutzt. Der Sitz der Redaktion ist Eschborn. Darüber hinaus unterhält die PZ Büros in Berlin, Hamburg und München.

Ihre Tätigkeit sieht wie folgt aus: Sie sondieren die Nachrichtenlage und wählen mit den anderen Redakteurinnen und Redakteuren gemeinsam pharmazeutische und gesundheitspolitische Themen aus. Sie schreiben selbst aktuelle Meldungen und stellen diese in das Redaktionssystem und das Content-Management-System Typo3 ein. Die Bildauswahl und -bearbeitung zu diesen Texten gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Als Online-Redakteur des PTA Forum wirken Sie zudem kreativ bei der Weiterentwicklung des Portals und neuen Formaten mit. Dazu gehört insbesondere die Entwicklung neuer zielgruppenspezifischer Formate zur Leserbindung. Sie helfen auch bei der Betreuung der Social-Media-Kanäle des PTA Forum und erstellen hier Inhalte, die für PTA relevant sind.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Arbeitsproben unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit per E-Mail (bewerbungen@karriere-eschborn.de) oder über unser Online-Formular.

Mehr von Avoxa