Pharmazeutische Zeitung online

Montgomery will neues Amt

13.11.2007  18:37 Uhr

Montgomery will neues Amt

dpa / Der scheidende Vorsitzende der Ärztegewerkschaft Marburger Bund, Frank Ulrich Montgomery, hat seinen Hut für den Vorsitz bei der Bundesärztekammer in den Ring geworfen: »Wer Vizepräsident wird, muss sich auch zutrauen, der gesamten deutschen Ärzteschaft vorstehen zu können. Ansonsten ist er fehl am Platz«. Zuvor hatte er auf eine erneute Kandidatur als Vorsitzender des Marburger Bundes verzichtet.

Mehr von Avoxa