Pharmazeutische Zeitung online

Neue Fallpauschalen für 2008

25.09.2007
Datenschutz bei der PZ

Neue Fallpauschalen für 2008

PZ / Die Deutsche Krankenhausgesellschaft, die Spitzenverbände der Gesetzlichen Krankenkassen und der Verband der Privaten Krankenversicherung haben sich auf die wesentlichen Bausteine des Fallpauschalensystems 2008 geeinigt. Das teilten sie am Dienstag in einer gemeinsamen Pressemitteilung mit. Demnach wird der Katalog im kommenden Jahr 1137 verschiedene abrechenbare Fallpauschalen enthalten. Das sind 55 mehr als 2007. Dieser Festsetzung liegen Daten zu den Behandlungskosten aus 121 Krankenhäusern zugrunde. Nach Ansicht der Beteiligten stellen die vereinbarten Ergebnisse einen Fortschritt auf dem Weg zu einer sachgerechteren Abbildung von Klinikleistungen dar.

Mehr von Avoxa