Pharmazeutische Zeitung online

Patient & Pharmazeutische Betreuung

26.09.2006  16:07 Uhr

Patient und Pharmazeutische Betreuung

ABDA / Der Wochenendworkshop Patient & Pharmazeutische Betreuung bietet mit zwei Plenarvorträgen und acht Workshops erneut einen Kongress mit vielseitigen Seminarthemen und zahlreichen Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch. 

 

In diesem Jahr werden praxisbezogene Seminare zu den Themen Alzheimer, Gerinnungsselbstkontrolle, Hypertonie, Interaktionen, Kommunikation, Onkologie, Rheuma, Schwangerschaft und Stillzeit angeboten.

 

Im Seminar 6 - Pharmazeutische Betreuung von Alzheimer-Patienten - vermitteln Professor Dr. Charlotte Kloft, Oliver Schwalbe und Dr. Silke Wunderlich wichtige Hintergrundinformationen zur Alzheimer-Erkrankung und Beratungsmöglichkeiten von Alzheimer-Patienten und deren Angehörigen in der Apotheke. Diese Demenz zählt zu den häufigsten degenerativen Erkrankungen des zentralen Nervensystems. Vor dem Hintergrund der höheren Lebenserwartung und der demographischen Entwicklung der Bevölkerung stellt diese Erkrankung bereits jetzt und zukünftig verstärkt eine enorme therapeutische und gesellschaftliche Herausforderung dar. Bislang ist eine kausale Therapie nicht möglich. Mit den zur Verfügung stehenden Arzneimitteln gelingt lediglich eine Verzögerung der Krankheitsprogression. Neben der Beeinträchtigung der Kognition spielen mit zunehmender Krankheitsdauer nicht-kognitive, psychiatrische Symptome wie Depression, Angst, Wahn und Verhaltensauffälligkeiten eine verstärkte Rolle. Häufig ist der Einsatz von Psychopharmaka unumgänglich. Interaktionen mit einer im höheren Lebensalter oftmals vorbestehenden Medikation aufgrund von Komorbiditäten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind nicht selten die Folge. Zur Optimierung dieser komplexen Therapieregime kann der Apotheker einen wichtigen Beitrag leisten. Im Seminar werden anhand ausgewählter Fallbeispiele das Erkennen und Lösen arzneimittelbezogener Probleme praxisnah veranschaulicht und Strategien zur Umsetzung der Pharmazeutischen Betreuung in der täglichen Praxis diskutiert.

 

Das Programm, das Anmeldeformular sowie detaillierte Informationen zu den Seminaren, Vorträgen und Veranstaltungsorten finden Sie unter: www.abda-online.org/betreu_wews.html.

 

 

Wochenendworkshops

Trier: 28. bis 29. Oktober 2006

Berlin: 18. bis 19. November 2006

Bremen: 25. bis 26. November 2006

Mehr von Avoxa