Pharmazeutische Zeitung online

Patient und Pharmazeutische Betreuung

12.09.2006
Datenschutz bei der PZ

Patient und Pharmazeutische Betreuung

ABDA / Der Wochenendworkshop Patient & Pharmazeutische Betreuung bietet mit zwei Plenarvorträgen und acht Workshops erneut einen Kongress mit vielseitigen Seminarthemen und zahlreichen Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch.

 

In diesem Jahr werden praxisbezogene Seminare zu den Themen Alzheimer, Gerinnungsselbstkontrolle, Hypertonie, Interaktionen, Kommunikation, Onkologie, Rheuma, Schwangerschaft und Stillzeit angeboten.

 

Im Seminar 4, »Klinisch relevante Interaktionen der wichtigsten Indikationsgebiete«, erläutert Dr. Nina Griese, wie der Interaktions-Check in die Apotheke umgesetzt und die Relevanz von Interaktionsmeldungen bewertet werden kann.

 

Nach dem Seminar »Der Interaktions-Check in der Hausapotheke« im letzten Jahr wird es auf vielfachen Wunsch in diesem Jahr ein inhaltlich neues Seminar geben. Diesmal werden die wichtigsten und in der Apotheke häufigsten Interaktionen großer Indikationsgebiete beleuchtet. Das Verständnis von Arzneimittelwechselwirkungen hat sich in den letzten Jahren erheblich verbessert. Diese detaillierten Erkenntnisse sind in elektronische Datenbanken wie der ABDA-Datenbank aufgenommen worden und erleichtern die Prüfung auf Arzneimittelwechselwirkungen. Durch Anwendungsbeobachtungen des Augsburger Qualitätszirkels und durch die »Aktionswoche arzneimittelbezogene Probleme« sind die häufigsten Interaktionsmeldungen in der Apotheke bekannt. Die Kenntnis dieser Interaktionen erleichtert das tägliche Arbeiten mit dem Interaktionsmodul der ABDA-Datenbank erheblich und spart bei Beurteilung der klinischen Relevanz Zeit. Der Workshop vermittelt in praxisorientierter Weise die häufigsten Interaktionen wichtiger Indikationsgebiete wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Infektionserkrankungen. Das Seminar soll für die Problematik von Arzneimittelinteraktionen sensibilisieren und anhand von Fallbeispielen das Beurteilen der Relevanz von Interaktionen im Apothekenalltag trainieren.

 

Das Programm, das Anmeldeformular sowie detaillierte Informationen zu den Seminaren, Vorträgen und Veranstaltungsorten finden Sie unter: www.abda-online.org/betreu_wews.html.

 

 

Wochenendworkshops

Trier: 28. bis 29. Oktober 2006

Berlin: 18. bis 19. November 2006

Bremen: 25. bis 26. November 2006

Mehr von Avoxa