Pharmazeutische Zeitung online

Alzheimer-Substanz in Phase III

25.08.2008
Datenschutz bei der PZ

Alzheimer-Substanz in Phase III

PZ / Neue Hoffnung für Alzheimer-Patienten könnte die Substanz LY2062430 des Unternehmens Eli Lilly versprechen. Erste positive Ergebnisse aus einer Phase-II-Studie öffnen den Weg in Phase III. LY2062430 ist ein monoklonaler Amyloid-Beta-Antikörper, der speziell an lösliches Amyloid Beta bindet und dadurch dessen »Klebrigkeit« verändert. Es wird angenommen, dass die Substanz so die Auflösung der pathologischen Proteinablagerungen im Gehirn begünstigen kann. Als Indikator dient dabei der Anstieg von an den Antikörper gebundenen Amyloid-Beta im Blut und im Liquor der Patienten. An der randomisierten placebokontrollierten Studie nahmen 52 Patienten mit leichter bis mittelschwerer Alzheimer Demenz teil. Sie erhielten zwölf Wochen lang einmal pro Woche beziehungsweise vierwöchentlich entweder intravenös 100 mg oder 400 mg LY2062430 oder Placebo. Interimsergebnisse zeigten sowohl im Blut als auch im Liquor einen Anstieg der beiden Hauptformen von Amyloid-Beta sowie von zwei weiteren Arten, die als spezifische Elemente ausschließlich für Amyloidplaques gelten. Eli Lilly plant den Beginn der Phase-III-Studie im Jahr 2009.

Mehr von Avoxa