Pharmazeutische Zeitung online

Vertrauen ins System sinkt

14.08.2007
Datenschutz bei der PZ

Vertrauen ins System sinkt

dpa / Das Vertrauen der Deutschen in ihr Gesundheitssystem ist nach einer Expertenbefragung stärker gesunken als in den anderen Staaten der Europäischen Union (EU). Die Eurobarometer-Umfragen zeigten, dass die Zufriedenheit mit dem Gesundheitssystem im Durchschnitt von 15 EU-Ländern von 56 Prozent im Jahr 1996 auf knapp 36 Prozent 2002 zurückgegangen ist, ermittelte Claus Wendt vom Zentrum für Europäische Sozialforschung (Universität Mannheim). In Deutschland sei der Anteil der Zufriedenen sogar von 64 auf 31 Prozent geschrumpft, schreibt Wendt in der Monatszeitschrift des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Institutes der Hans-Böckler-Stiftung in Düsseldorf.

Mehr von Avoxa