Pharmazeutische Zeitung online

Ein Drittel erwartet Fremdbesitz

05.08.2008
Datenschutz bei der PZ

Ein Drittel erwartet Fremdbesitz

dpa / Gut ein Drittel der Apotheker (38 Prozent) rechnet mit einer baldigen Deregulierung des Apothekenmarktes, also mit einem Fall des Fremd- und Mehrbesitzverbotes. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des Friedrichsdorfer Pharmaunternehmens AxiCorp, bei der allerdings nur 250 selbstständige Apotheker befragt wurden. Weitere 45 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass es erst in einigen Jahren zu einer Marktöffnung kommt. Nur 13 Prozent gehen davon aus, dass sich die Gesetzeslage nicht ändert.

Mehr von Avoxa