Pharmazeutische Zeitung online

Barmer bezahlt Zuckertest für Schwangere

16.06.2008  10:02 Uhr

Barmer bezahlt Zuckertest für Schwangere

PZ / Als erste deutsche Krankenkasse bietet die Barmer ihren schwangeren Versicherten ab sofort bundesweit als Vorsorgemaßnahme einen kostenlosen Glucosetoleranztest an. Dazu schloss die Krankenkasse einen Vertrag mit der Facharztgruppe der Gynäkologen, teilte die Krankenkasse mit. Den Test führen die Mediziner zwischen Schwangerschaftswoche 24 und 28 durch. Mithilfe des Screenings soll ein Schwangerschaftsdiabetes frühzeitig erkannt und behandelt werden, um Gesundheitsrisiken für Mutter und Kind zu vermeiden. Die Barmer gibt die Prävalenz des Gestationsdiabetes und gestörter Glucosetoleranz als Vorstufe mit 2 bis 8 Prozent bezogen auf alle Schwangeren an.

Mehr von Avoxa