Pharmazeutische Zeitung online
Sächsische Landesapothekerkammer

Kammerpräsident Schmidt einstimmig wiedergewählt

Friedemann Schmidt kann sich des kompletten Rückhalts seiner Kammer erfreuen: Bei der konstituierenden 62. Sitzung der Kammerversammlung in Dresden wurde er heute einstimmig für eine fünfte Amtszeit als Kammerpräsident wiedergewählt. Im Vorstand gibt es vier Neuzugänge.
Ev Tebroke
22.06.2019  20:10 Uhr

Friedemann Schmidt ist alter und neuer Präsident der Sächsischen Landesapothekerkammer (SLAK). Auf der Kammerversammlung am 22. Juni 2019 erhielt er alle Stimmen, insgesamt waren 36 stimmberechtigte Mitglieder anwesend. Für Schmidt, der ohne Gegenkandidaten angetreten war, ist es die fünfte Amtszeit. Er freute sich sehr über das eindeutige Ergebnis und bedankte sich für die Unterstützung und das ihm entgegengebrachte Vertrauen.

»Das ist das beste Wahlergebnis, das ich je hatte,« sagte er im Anschluss. Gleichzeitig kündigte er an, dass es auch seine letzte Amtsperiode als Kammerpräsident sein wird. »Nach den kommenden vier Jahren werde ich nicht mehr zur Wahl antreten.« Vor dem Hintergrund der anstehenden Landtagswahlen Anfang September in Sachsen und der damit sich abzeichnenden politischen Neuausrichtung des Landes sieht Schmidt es als seine Aufgabe, neue politische Verbindungen aufzubauen. Auch will er in seiner Amtsperiode die Bewältigung des anstehenden Generationswechsels vorantreiben. Das Thema Nachwuchsmangel und der Ausbau der pharmazeutischen Ausbildung an der Universität Leipzig stehen ebenfalls ganz oben auf seiner Agenda. Grundsätzlich geht es ihm um die Sicherung der Apotheke im ländlichen Raum trotz voranschreitender Urbanisierung. Sein Anliegen sei es, Lösungen zu suchen, die den Apothekern auf dem Land und in der Stadt die Arbeit erleichtern, sagte er in Dresden. 

Ebenfalls von der Kammerversammlung wiedergewählt wurde Vize-Präsident Göran Donner – mit 34 von 36 Stimmen. Des Weiteren wurden in den neunköpfigen Vorstand wiedergewählt: Dr. Maike Fedders, Chefapothekerin des Klinikums St. Georg in Leipzig; Dr. Holger Herold, Luther-Apotheke in Leipzig; Heike Senf, Sonnen-Apotheke in Leipzig; Torsten Spenke, Löwen-Apotheke in Anaberg-Buchholz sowie Dr. Matthias Wegener, Liebig-Apotheke in Leipzig.

Neu im Vorstand sind: Maret Hoffmann, Apotheke im Ärztehaus Mickten in Dresden; Daniel Mädler, Angestellter in der Löwen-Apotheke in Ellefeld; Birgit Schleicher, Alte Apotheke in Löbau sowie Claudia Sehmisch, Albert-Schweitzer-Apotheke in Leipzig.

 

Mehr von Avoxa